Ausgabe Bitte wählen
Suchen Sie hier nach allen Meldungen
2. Spieltag
27.08.2017 18:00
Beendet
Hannover
Hannover 96
1:0
FC Schalke 04
Schalke
0:0
  • Jonathas
    Jonathas
    67.
    Rechtsschuss
Stadion
HDI-Arena
Zuschauer
49.000
Schiedsrichter
Patrick Ittrich

Liveticker

90
19:56
Fazit:
Hannover 96 siegt verdientermaßen mit 1:0 gegen Schalke 04! André Breitenreiter hat sein Team exzellent eingestellt und darf nun einen Traumstart von sechs Punkten aus zwei Spielen bejubeln. Hannover ließ überhaupt nichts anbrennen, spielte äußerst klug und belohnte sich in der 67. Minute durch Neuzugang Jonathas mit dem Siegtreffer. Schalke hingegen konnte die hohen Erwartungen nach dem starken Saisonstart nicht ansatzweise erfüllen und muss nun mit leeren Händen nach Hause fahren. Nach der Länderspielpause geht es für Hannover zum Niedersachsen-Derby nach Wolfsburg, Schalke empfängt mit Stuttgart den nächsten Aufsteiger. Schönen Abend noch!
90
19:53
Spielende
90
19:53
Hannover hält den Ball geschickt in der gegnerischen Hälfte. Das sieht gut aus für die Niedersachsen!
90
19:51
Und da war sie auf einmal! Die Chance auf den Ausgleich! Konoplyanka flankt von links nach rechts in den Strafraum. Dort kommt Reese völlig freistehend zum Schuss, setzt diesen aber ans Außennetz! Da war die Abwehr der Hausherren zum ersten Mal nicht aufmerksam genug. Zwei Minuten noch.
90
19:50
Schalke mit dem Mut der Verzweiflung. Nur so wirklich zielstrebig wird es auch in der Nachspielzeit nicht. Das Stadion erhebt sich bereits für sein Team. Noch aber sind dreieinhalb Minuten zu spielen.
90
19:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Eine saftige Nachspielzeit. Allerdings gab es auch ein paar Behandlungspausen.
89
19:47
Freistoß für Schalke nach Foul von Maier an Oczipka. Der Gefoulte schlägt die Kugel vor den Hannoveraner Strafraum, aber dort können die Hausherren ohne Mühe klären. Harmlos.
87
19:45
Im Kampf um den Ball rauschen Bakalorz und Nastasić heftig zusammen. Beide bleiben liegen und müssen behandelt werden. Es sieht aber so aus, als könnten beide zumindest bis Spielende weitermachen.
85
19:43
Das ist zu wenig. Freistoß aus dem Halbfeld für die Gäste. Meyer schlägt die Kugel an den linken Pfosten, aber dort kann Konoplyanka das Leder nicht kontrollieren. Abstoß. Es sieht mehr und mehr nach dem zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel für den Aufsteiger aus.
83
19:41
Und auch die Schalker wechseln zum dritten Mal: Fabian Reese ersetzt den wenig auffälligen Daniel Caligiuri.
83
19:41
Einwechslung bei FC Schalke 04: Fabian Reese
83
19:40
Auswechslung bei FC Schalke 04: Daniel Caligiuri
81
19:40
Direkt nach seiner Gelben Karte muss Harnik auch vom Platz. Ersetzt wird er durch Sebastian Maier. Damit haben die Hannoveraner ihr Wechselkontingent ausgeschöpft.
81
19:39
Einwechslung bei Hannover 96: Sebastian Maier
81
19:39
Auswechslung bei Hannover 96: Martin Harnik
81
19:39
Gelbe Karte für Martin Harnik (Hannover 96)
Harnik stoppt Oczipka an der Seitenlinie. Gelb für den Österreicher.
79
19:38
Bentaleb scheitert an Sané! Über rechts treiben die Gäste den Ball nach vorne. Die Kugel landet vor dem Strafraum bei Bentaleb, doch der scheitert mit seinem Gewaltschuss an Sané. In der Folge kommt auch Goretzka zum Abschluss, diesmal rechs im Strafraum. Dort steht aber Felipe goldrichtig und kann klären.
77
19:36
Tatsächlich schafft es Schalke nun mal, das Spiel in die gegnerische Hälfte zu verlagern und den Druck zu erhöhen. Die Mannschaft von Domenico Tedesco agiert aber weiterhin zu umständlich, bringt die Defensive der Hausherren nicht ins Schwimmen.
75
19:34
Schalke muss sich so langsam etwas einfallen lassen. Hannover spielt das weiterhin sehr geschickt, lässt die Königsblauen überhaupt keinen Druck aufbauen. Wenn die Gäste noch etwas Zählbares aus Niedersachsen entführen wollen, muss so langsam mal eine spielerische Wende her.
73
19:32
Jeweils ein Wechsel auf beiden Seiten: André Breitenreiter bringt Kenan Karaman für den umtriebigen Felix Klaus. Domenico Tedesco ersetzt Amine Harit durch Max Meyer.
73
19:31
Einwechslung bei Hannover 96: Kenan Karaman
73
19:31
Auswechslung bei Hannover 96: Felix Klaus
73
19:31
Einwechslung bei FC Schalke 04: Max Meyer
73
19:31
Auswechslung bei FC Schalke 04: Amine Harit
72
19:30
Konoplyanka vergibt den Ausgleich! Harit mit dem Auge für den startenden Oczipka links im Strafraum. Der aufgerückte Außenverteidiger gibt flach in die Mitte, doch dort schießt Konoplyanka rechts vorbei! Dicke Chance für die Gäste.
69
19:28
Man wollte fast schon schreiben, dass Jonathas seit seiner Einwechslung in der 62. Minute übermotiviert zur Sache geht. Innerhalb weniger Minuten wurde der Brasilianer dreimal aufgrund eines Fouls zurück gepfiffen. Jetzt trifft der Neuzugang aus Kazan sofort und macht die HDI-Arena damit überglücklich.
67
19:25
Tooor für Hannover 96, 1:0 durch Jonathas
Der Neun-Millionen-Mann sticht sofort! Was für ein Debüt für Jonathas! Aber was war das auch für ein dicker Patzer von Schalkes Kehrer. Im Spielaufbau schiebt der Innenverteidiger die Kugel genau in den Fuß von Bakalorz. Am linken Strafraumeck hat der das Auge für den besser postierten Jonathas und der muss aus zehn Metern nur noch einschieben. Keine Abwehrchance für Fährmann! Und das ist auch verdient. Hannover macht hier einfach viel mehr fürs Spiel.
64
19:22
Für den neutralen Beobachter ist das hier kein Augenschmaus. Viel Leerlauf im Mittelfeld, kaum Bewegung. Wenig vorstellbar, dass Schalke-Trainer Tedesco damit zufrieden sein kann. Für eine Mannschaft mit internationalen Ambitionen ist das viel zu schwach.
62
19:20
André Breitenreiter lässt den Rekord-Neuzugang los! Neun-Millionen-Mann Jonathas ersetzt den bemühten, aber wenig glücklichen Niclas Füllkrug.
62
19:19
Einwechslung bei Hannover 96: Jonathas
62
19:19
Auswechslung bei Hannover 96: Niclas Füllkrug
59
19:18
Nachdem die Hausherren mit viel Schwung in den zweiten Durchgang starteten, ist inzwischen wieder nahezu Stillstand eingekehrt. Dann aber holt Goretzka die Zuschauer aus dem Tiefschlaf. Nach Vorlage von Konoplyanka kommt der Confed-Cup-Sieger aus 17 Metern zum Schuss, setzt diesen aber zentral in die Arme von Tschauner. Da war mehr drin!
56
19:14
Kurze Info zur Herausnahme von Schalkes Di Santo. Der Argentinier hat sich an der Schulter verletzt, blieb deshalb in der Kabine. Seine Auswechslung hatte also nicht nur taktische Gründe.
54
19:13
Auf den Rängen kommt es jetzt zu unschönen Szenen. Die Hannover-Ultras, die offen zu einem Stimmungsboykott aufriefen, verunglimpfen Klub-Boss Martin Kind nun mit Schmähgesängen. Wiederum andere Fans reagieren mit unterstützenden Gesängen. Eine bizarre Atmosphäre.
52
19:10
Dicke Chance für Hannover! Korb wird von Bakalorz stark auf die rechte Seite geschickt, gibt flach in die Mitte. Aus zehn Metern kommt Klaus ziemlich freistehend zum Schuss, setzt die Kugel aber drüber! Den darf Klaus auch schon mal versenken. Großes Glück für Schalke!
51
19:10
Nach dem fälligen Eckball rauscht Felipe mit dem aufgerückten Kehrer zusammen, hält sich den Kopf. Der Brasilianer wirkt angeschlagen, kann nach kurzem Schütteln aber weitermachen.
49
19:09
Die Schalker fordern Elfmeter! Oczipka wird von Konoplyanka links in den Strafraum geschickt, gibt gegen den herangrätschenden Sané in die Mitte. Die Distanz war da doch sehr gering. Zwar bekommt der Senegalese die Kugel vom Kopf an die Hand, aber da kann man keinen Elfmeter geben. Nach kurzer Rücksprache mit dem Video-Assistenten entscheidet Ittrich zu Recht auf Eckball.
48
19:06
Es geht mit viel Tempo in den zweiten Durchgang. Sowohl Hannover als auch Schalke sind gewillt, deutlich zielstrebiger als noch im ersten Durchgang aufzutreten.
46
19:04
Weiter geht's mit einem Wechsel bei den Gästen: Der genesene Guido Burgstaller ersetzt den mit Gelb verwarnten Franco Di Santo.
46
19:03
Einwechslung bei FC Schalke 04: Guido Burgstaller
46
19:03
Auswechslung bei FC Schalke 04: Franco Di Santo
46
19:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:47
Halbzeitfazit:
Hannover und Schalke begegnen sich auf Augenhöhe. Etwas mehr vom Spiel hatten aber die Hausherren. Alles in allem ist dieses 0:0 zur Pause aber verdient, weil keine Mannschaft wirklich hochkarätige Chancen herausspielen konnte. Bis gleich!
45
18:46
Ende 1. Halbzeit
45
18:46
Da war mehr drin für Schalke! Konoplyanka treibt die Kugel bei einem Konter mit viel Tempo über links nach vorne, dringt in den Strafraum ein und nimmt Harit mit. Der Franzose macht es dann aber zu umständlich, nimmt Oczipka auf links mit. Die Flanke des Außenbahnspielers fliegt dann aber ins Nichts. Ärgerlich für die Gäste.
43
18:44
Wenige Minuten noch bis zur Pause. Auf dem Rasen ist in diesen Minuten fast gar nichts mehr los. Beide Mannschaften machen die Räume in der Spielfeldmitte eng, sodass kaum Spielfluss aufkommt.
40
18:41
Das Geschehen beruhigt sich in den letzten Minuten mehr und mehr. Schalke hat die Druckphase von Hannover überstanden und agiert nun selbst wieder zielstrebiger nach vorne. Di Santo kommt nach einer Hereingabe von Harit über rechts zum Kopfball, setzt diesen aber harmlos drüber.
37
18:38
Nach einer Caligiuri-Ecke rauschen Naldo und Hannover-Torwart Tschauner zusammen. Der Ball war vorher aber ohnehin schon im Toraus, was von Schiri-Assistent Grudzinski auch zu Recht geahndet wurde. Sowohl Naldo als auch Tschauner können zügig weitermachen.
35
18:36
Nach Foul von Harnik an Konoplyanka gibt es Freistoß für Schalke von der linken Seite. Der Ukrainer schlägt die Kugel selbst in die Mitte, doch dort kann Hannover souverän klären. Das ist zu wenig, was die Königsblauen jetzt anbieten. Das kann Tedesco nicht gefallen.
33
18:34
Starke Kombination der Hannoveraner über links! Ostrzolek wird in Richtung Torauslinie geschickt, gibt scharf in die Mitte. Dort kann Nastasić in höchster Not gegen den heranrauschenden Harnik klären. In der Folge kommt Anton aus 20 Metern zum Schuss, setzt diesen aber zwei Meter drüber. Die Hausherren schaffen es mehr und mehr, die Defensive der Gäste in Verlegenheiten zu treiben.
31
18:32
Schalke hat sich in den letzten Minuten so ein bisschen den Schneid abkaufen lassen, wirkt jetzt doch ziemlich passiv. Inzwischen hat sich Hannover ein Torschussverhältnis von 8:0 erarbeitet. Die Gäste hingegen kommen noch nicht wirklich gefährlich ins letzte Drittel.
29
18:30
Gefährliche Ecke der Hausherren! Schweglers Hereingabe findet den Kopf von Felipe. Der aufgerückte Innenverteidiger kommt aus zehn Metern zum Abschluss, doch kann Oczipka vor Fährmann mit dem Fuß klären. Gut aufgepasst vom Neuzugang aus Frankfurt.
27
18:28
Wieder Hannover, wieder aus der Distanz, diesmal durch Bakalorz. Der Schuss des zentralen Mittelfeldspielers aus 25 Metern stellt Fährmann aber nicht vor Probleme. Der Schlussmann der Königsblauen pariert sicher.
25
18:26
Etwas zu überhastet von Klaus! Im Mittelfeld hat der Angreifer viel Platz, könnte eigentlich Harnik in die Gasse vor das Schalker Tor schicken, versucht sich dann aber doch lieber aus 22 Metern selbst. Weit vorbei. Der anschließende Ärger von Harnik ist durchaus verständlich.
23
18:24
Der Aufsteiger macht einen guten Eindruck, verteidigt konzentriert und spielt im Angriff durchaus durchdacht nach vorne. Es ist eine Partie auf Augenhöhe, bei der auch die Schalker nicht enttäuschen.
21
18:22
Eckball für die Gäste. Konoplyanka tritt diese an den langen Pfosten. Dort kommt Harit beinahe an den Ball, doch klärt Ostrzolek erneut zur Ecke. Diese bringt Caligiuri von der anderen Seite herein. Hannover kann ohne Probleme klären.
18
18:19
Gelbe Karte für Leon Goretzka (FC Schalke 04)
Taktisches Foul des Schalkers an Klaus. Bereits die zweite Gelbe Karte für die Gäste. Zuvor gab es eine gute Chance für die Königsblauen. Sowohl Di Santo als auch Caligiuri rauschten aber an einer flachen Hereingabe von Oczipka über links vorbei! Glück für Hannover.
17
18:18
Hannover bleibt dran! Klaus dringt mit viel Tempo über links in den Strafraum an, geht bis zur Torauslinie. Seine scharfe Hereingabe an den kurzen Pfosten kann Fährmann aber gedankenschnell abfangen. Es sieht so aus, als würden die Hannoveraner so ein bisschen die Spielkontrolle übernehmen.
16
18:17
Sané hat die erste gute Chance des Spiels! Nach einem Foul von Nastasić an Harnik gibt es Freistoß aus dem Halbfeld für die Hausherren. Schwegler schlägt die Kugel hoch an den Elfmeterpunkt. Dort kommt der aufgerückte Sané zum Kopfball und zwingt Fährmann damit zu einer ersten Parade. Gut gemacht vom Schalker Schlussmann!
13
18:14
Harnik und Sané nehmen Konoplyanka am eigenen Strafraum in die Zange. Freistoß für Schalke. Allerdings hätte es diesen nicht geben dürfen: Konoplyanka kam nämlich ganz klar aus dem Abseits. Alles aber halb so wild, weil die Hausherren die anschließende Freistoßflanke des Ukrainers souverän klären können.
12
18:12
Vor beiden Toren ist weiterhin absolut nichts los. Beide Abwehrreihen stehen sehr sicher, auch wenn sie da immer wieder früh angegangen werden. Bis jetzt lässt sich aber weder die Hannoveraner noch die Schalker Defensive unter Druck setzen.
10
18:10
Gelbe Karte für Franco Di Santo (FC Schalke 04)
Frühe Gelbe Karte für den Schalker Stürmer. Laut Ittrich macht es die Summe der Vergehen. Allerdings rauschte Di Santo da einfach mit Schwegler zusammen. Eine harte Entscheidung.
7
18:08
Unglücklicher Zweikampf im Mittelkreis zwischen Di Santo und Bakalorz. Beide bleiben zunächst liegen, können dann aber doch schnell wieder aufstehen. Das sah zunächst etwas fies aus, da der Hannoveraner den Schalker unfreiwillig mit dem Knie an der Schulter erwischte.
6
18:06
Ruhiger Beginn in der HDI-Arena. Beide Mannschaften begegnen sich hauptsächlich im Mittelfeld, spielen noch nicht wirklich zielgerichtet nach vorne. Die Hausherren haben dabei etwas mehr Ballbesitz.
3
18:04
Bundestrainer Joachim Löw ist heute auf der Tribüne. Mit Leon Goretzka gibt es dabei auch einen aktuellen Nationalspieler zu begutachten. Eigentlicher Anlass seines Besuches ist aber eine Trainertagung morgen in Hannover.
1
18:01
Der Ball rollt! Schiedsrichter Patrick Ittrich hat die Partie freigegeben.
1
18:00
Spielbeginn
17:58
Die Mannschaften sind bereit und kommen hinaus auf den Rasen! Die Hausherren sind in Rot und Schwarz gekleidet. Die Gäste laufen in Blau und Weiß auf. Freuen wir uns auf eine hoffentlich spannende Partie!
17:43
Die Ränge in der HDI-Ränge füllen sich. Ob sich letztlich auch die maximalen 49.000 Zuschauer einfinden werden, ist noch nicht ganz klar. Gegen einen Gegner wie Schalke, beim ersten Bundesliga-Heimspiel nach dem Aufstieg, ist aber sicherlich damit zu rechnen. In gut 15 Minuten geht's los!
17:32
André Breitenreiter und Domenico Tedesco präferieren unterschiedliche Spielsysteme. Hannover ist heute wohl in einem 4-3-2-1 angeordnet, etwas defensiver als das bevorzugte 4-2-2-2. Schalke hingegen läuft in einem 3-4-3 mit Naldo, Thilo Kehrer und Matija Nastasić in der defensiven Dreierkette auf. Im Sturm sollen der erstarkte Yevhen Konoplyanka, Franco Di Santo und Amine Harit wirbeln.
17:29
Schiedsrichter der Partie ist Patrick Ittrich. Seine Assistenten an den Seitenlinien heißen Norbert Grudzinski und Sascha Thielert. Vierter Offizieller ist Dr. Martin Thomsen. Als Video-Schiedsrichter wird Robert Hartmann eingesetzt.
17:27
Nach dem 1:0-Erfolg in Mainz nimmt André Breitenreiter dagegen zwei Wechsel vor: Salif Sané kehrt nach abgesessener Rotsperre zurück und verdrängt Florian Hübner auf die Bank. Zudem kommt Marvin Bakalorz neu herein. Für ihn muss Kenan Karaman raus. Im Kader steht auch Hannover-Rekordneuzugang Jonathas. Der Brasilianer kommt von Russland-Klub Rubin Kazan und kostet die Niedersachsen geschätzte neun Millionen Euro. Für den bisherigen Rekordneuzugang Joselu überwiesen die 96er im Jahr 2014 fünf Millionen Euro nach Hoffenheim.
17:23
Die Schalker können heute wieder auf Stürmer Guido Burgstaller bauen. Der Österreicher hat seine Fußprellung auskuriert und sitzt heute auf der Bank. Nach einer starken Leistung in der letzten Woche hat sich Franco Di Santo erneut den Platz in der Startelf erkämpft. Somit nimmt Domenico Tedesco keine Veränderungen an seiner Startformation nach dem 2:0-Erfolg gegen Leipzig vor.
17:21
Mit einem Hexenkessel kann man heute wohl eher nicht rechnen. Hannovers Fans rufen seit einigen Wochen offen zum Stimmungsboykott auf. Grund ist die geplante Abschaffung der 50+1-Regel durch Präsident Martin Kind. Immer wieder appellierten Spieler und Verantwortliche in den letzten Tagen daran, doch für eine lautstarke Atmosphäre zu sorgen. Doch letztlich kann man wohl davon ausgehen, dass aus dem vollbesetzten Schalker Gästeblock heute die meisten Gesänge zu hören sein werden.
17:19
Hannover gewann sein Auftaktmatch in Mainz mit 1:0. Dabei hatten die 96er mächtig Dusel! Die Mainzer vergaben reihenweise Großchancen, hätten die Gäste mit einer gehörigen Packung nach Hause schicken können. Letztlich nutzte aber Martin Harnik eine der wenigen sich bietenden Möglichkeiten zum Siegtreffer und sorgt damit für einen perfekten Auftakt des Aufsteigers.
17:17
2:0 gegen Vizemeister Leipzig. Schalke sendete gleich zu Beginn der Saison ein dickes Ausrufezeichen an die Konkurrenz. Mit den "Knappen" ist im Kampf um Europa in dieser Saison scheinbar wieder zu rechnen. Nun war dieses aber eben auch nur ein einziges Spiel und vor fremdem Publikum müssen die Gelsenkirchener erst einmal beweisen, dass man es dort ähnlich gut kann. In der letzten Spielzeit konnten nämlich nur drei der 17 Auswärtspartien gewonnen werden. Mit ein Grund, wieso man am Ende im grauen Mittelfeld der Tabelle landete.
17:14
Es ist ein ganz besonderes Spiel für Hannovers Trainer André Breitenreiter und Manager Horst Heldt. Breitenreiter führte Schalke in der Saison 2015/16 mit 52 Punkten auf Europa-League-Platz 5. Zu wenig für die Ansprüche bei den Königsblauen. Breitenreiter wurde auf unrühmliche Art und Weise durch Nachfolger Markus Weinzierl ersetzt. Und auch Horst Heldt musste nach dieser Spielzeit seinen Hut als S04-Manager nehmen. Inzwischen sind beide bei Aufsteiger Hannover 96 untergekommen und führten die Niedersachsen zurück in die erste Liga. Das erste Heimspiel findet nun ausgerechnet gegen die Schalker statt und die sind unter ihrem neuen Trainer Domenico Tedesco äußerst gut in die Saison gestartet.
17:08
Einen schönen guten Tag! Zum Abschluss des zweiten Bundesliga-Spieltags empfängt Aufsteiger Hannover 96 den FC Schalke 04. Viel Vergnügen!

Hannover 96

Hannover 96 Herren
vollst. Name
Hannoverscher Sport-Verein von 1896 e.V.
Stadt
Hannover
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß-grün
Gegründet
12.04.1896
Sportarten
Fußball, Leichtathletik, Gymnastik, Hockey, Tennis, Triathlon, Badminton
Stadion
HDI-Arena
Kapazität
49.000

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtahtletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271