Ausgabe Bitte wählen
Suchen Sie hier nach allen Meldungen
7. Spieltag
30.09.2017 18:30
Beendet
Chelsea
Chelsea FC
0:1
Manchester City
Man City
0:0
Stadion
Stamford Bridge
Zuschauer
41.530
Schiedsrichter
Martin Atkinson

Liveticker

90
20:25
Fazit
Pep Guardiola feiert seinen ersten Sieg als Trainer gegen den FC Chelsea - Und der ist hochverdient! Die Hausherren verstecken sich nach der Halbzeitpause in der eigenen Hälfte, Entlastungsangriffe sind kaum wahrzunehmen. Anders die Citizens, die ihr Offensivspiel nach dem Seitenwechsel forcieren und schließlich in ihrer größten Drangphase treffen: Kevin De Bruyne markiert das wichtige 0:1.
90
20:23
Spielende
90
20:23
Gündoğan verpasst einen Sterling-Steilpass 18 Meter vor dem Tor nur haarscharf.
90
20:22
Einwechslung bei Manchester City -> Danilo
90
20:22
Auswechslung bei Manchester City -> Kevin De Bruyne
90
20:22
Azpilicueta schlägt eine Flanke von rechts auf den zweiten Pfosten, die von Walker sicherheitshalber ins Toraus geklärt wird. Die anschließende Ecke spielt Chelsea schnell aus, hat aber keinen Erfolg.
90
20:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:20
Der anschließende Freistoß schlägt nicht ein, weil Andreas Christensen etwas zu spät hochspringt. Er köpft weit über den Kasten.
89
20:18
Gelbe Karte für Nicolás Otamendi (Manchester City)
Azpilicueta legt für Willian auf den rechten Flügel raus, der Brasilianer hat jedoch keine Gelegenheit die Murmel anzunehmen. Zuvor senst ihn bereits Nicolás Otamendi per Grätsche um.
87
20:17
Eine De Bruyne-Ecke findet zwar das Haupt von John Stones, allerdings hat sich die Hereingabe zu früh in den Rückraum gedreht. Dadurch köpft der Innenverteidiger aus 13 Metern, Thibaut Courtois bereitet das keine Probleme.
85
20:15
Auf der Linie geklärt! İlkay Gündoğan spielt einen öffnenden Pass auf Raheem Sterling, der behält auf der rechten Seite die Übersicht und schlägt eine Flanke auf den zweiten Pfosten. Dort steht Gabriel Jesus mutterseelenallein und schließt clever per Innenrist ab, das Geschoss des City-Stürmers prallt auf der Linie von Antonio Rüdigers Kopf ins Toraus.
84
20:13
Einwechslung bei Manchester City -> İlkay Gündoğan
84
20:12
Auswechslung bei Manchester City -> Leroy Sané
83
20:12
Gabriel Jesus sorgt für ein Laufduell zwischen Sané und Rüdiger, schließlich ist der Verteidiger tatsächlich der Gewinner. Der Steilpass war einfach nicht präzise genug.
81
20:10
Weil sich die Hausherren nun vermehrt nach vorne orientieren, hält sich City mit Gegenstößen zurück. Man setzt auf lange Bälle, bislang ist aber keiner durchgerutscht.
78
20:08
Marcos Alonso überbrückt das Spielfeld mit einem Diagonalball, Azpilicueta rettet die Kugel kurz vor der Torauslinie. Er flankt direkt in die Mitte, zieht den Ball aber zu nah aufs Tor - Ederson pflückt ihn aus der Luft.
77
20:07
Schöner Angriffsversuch der Londoner: Willian setzt auf der linken Seite Marcos Alonso ein, der Außenspieler lässt einen flachen Pass auf den Fünfmeterraum folgen. Pedro ist fast schneller als der Ball, versucht dann per Hacke in den Rückraum abzulegen. Das gelingt ihm auch, ein Mitspieler ist aber nicht in Sicht.
76
20:04
Einwechslung bei Manchester City -> Bernardo Silva
76
20:04
Auswechslung bei Manchester City -> David Silva
75
20:04
Azpilicueta schlägt eine tolle Flanke von der rechten Seite, die scheinbar Michy Batshuayi erreichen soll. Nicolás Otamendi schmeißt sich im Strafraum in den Ball und klärt wuchtig.
73
20:01
Einwechslung bei Chelsea FC -> Michy Batshuayi
73
20:01
Auswechslung bei Chelsea FC -> Tiemoué Bakayoko
72
20:01
Einwechslung bei Chelsea FC -> Pedro
72
20:01
Auswechslung bei Chelsea FC -> Eden Hazard
71
20:01
Im Strafraum legt David Silva noch quer, in höchster Not bekommt N'Golo Kanté seinen Fuß in den Pass gestellt. Ansonsten wäre Gabriel Jesus wohl zur Stelle gewesen.
69
19:58
Michy Batshuayi hat das 0:1 von den besten Plätzen beobachten dürfen: Der Stürmer steht bereit zur Einwechslung, nun braucht Chelsea seine Dienste erst recht.
67
19:55
Tooor für Manchester City, 0:1 durch Kevin De Bruyne
Das hochverdiente 0:1! De Bruyne treibt die Murmel durch das Mittelfeld, dann spielt er einen Flachpass in den Strafraum. Gabriel Jesus nimmt den Ball mit dem Rücken zum Tor in Empfang, ehe er ihn wieder für seinen Teamkollegen vorlegt. Aus 18 Metern drischt De Bruyne das Spielgerät in den rechten Torwinkel.
65
19:55
Ein ganz langes Bein von Gabriel Jesus sorgt für die nächste Gelegenheit: De Bruyne flankt von Rechts, der Brasilianer setzt sich im Laufduell mit Cahill durch und verlängert die Murmel in die Arme von Courtois.
64
19:53
Sterling will, diesmal über Links, seinen Geschwindigkeitsvorteil ausspielen. Doch Azpilicueta trumpft am eigenen Strafraumrand mit Stellungsspiel auf, erobert den Ball und lässt sich dann geschickt fallen. Freistoß für Chelsea.
61
19:51
Überraschung beim ruhenden Ball: Chelsea führt den Freistoß flach und kurz aus, Eden Hazard kann schließlich aus spitzem Winkel abschließen. Ederson steht goldrichtig und macht den Durchgang zu, dann prallt der Ball aus dem Strafraum.
60
19:49
Gelbe Karte für Fernandinho (Manchester City)
Fernandinho sieht nach einem Foul an Hazard die erste Karte des Spiels. Für Chelsea bietet sich nun eine gute Freistoßmöglichkeit, knappe 27 Meter vor dem Kasten.
59
19:47
Die Hausherren werden immer passiver. Manchester treibt die Kugel über die schnellen Flügel nach vorne, ist dabei unheimlich ballsicher. Da bleibt dem CFC nur die Zuschauerrolle.
55
19:45
Chelsea klärt die Ecke auf den Fuß von Sterling, der nach einer schnellen Annahme mit dem linken Fuß den rechten Torwinkel anpeilt - Von der Strafraumlinie jagt der Engländer das Spielgerät eineinhalb Meter über den Kasten.
54
19:43
Sané kommt mit viel Zug vom rechten Flügel, dann spielt der Ex-Schalker einen schnellen Doppelpass mit David Silva. Die Abwehr ist auf der Hut und klärt ins Toraus, bevor Sané den Ball wieder aufnehmen kann.
52
19:41
Chelsea kontert im eigenen Stadion, Gary Cahill will sich einschalten. Der Verteidiger könnte den einfachen Pass nach vorne spielen, entscheidet sich aber für einen komplexen Steilpass. Fabian Delph sagt danke dafür.
51
19:40
Sterling und Sané tauschen zunehmend die Flügel, um das Angriffsspiel variabler zu machen. Bislang macht es keinen Unterschied.
49
19:38
Beinahe hätte Gabriel Jesus einen Sterling-Steilpass erreicht, doch Rüdiger klärt die Kugel im letzten Moment ins Toraus. Der Eckball bleibt ungefährlich.
46
19:35
David Silva steckt fein für Leroy Sané durch, der Flügelstürmer wird jedoch von Antonio Rüdiger fein abgegrätscht.
46
19:34
Der Ball rollt wieder! Beide Trainer verzichten zur Pause auf Auswechslungen.
46
19:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:21
Halbzeitfazit
Keine Tore zur Pause, zwischen dem FC Chelsea und Manchester City steht es 0:0. Die Gäste machen in der ersten Halbzeit den besseren Eindruck, glasklare Torchancen kreieren aber auch die Citizens nicht. Chelsea zeigt sich zweikampfstark im Mittelfeld, das Umschaltspiel will aber noch nicht klappen. Man darf gespannt sein, wann (oder ob?) hier der erste Treffer fällt. Bis gleich!
45
19:18
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
19:17
Was für eine Reaktion von Thibaut Courtois! Kevin De Bruyne schlägt eine bärenstarke Ecke vor das Tor, aus vollem Lauf kommt Fernandinho mit dem Kopf an das Leder. Das Spielgerät ist auf dem Weg in Richtung rechtes Toreck, Thibaut Courtois macht sich breit und reißt die Arme hoch.
43
19:15
Hazard spielt den Ball in den Strafraum, Willian steht mit dem Rücken zum Tor und nimmt das Anspiel an. Der Kaltstarter wird bedrängt, dann spielt er die Kugel wieder aus der Gefahrenzone: Zu unpräzise für Hazard, Einwurf Manchester.
41
19:13
Sterling überquert die Strafraumlinie mit dem Ball am Fuß, dann bauen sich die Verteidiger vor ihm auf. Deshalb legt der Engländer für De Bruyne in den Rückraum ab, für Citys Mittelfeldmann kommt aber ein Schuss nicht in Frage. Stattdessen folgt eine gefühlvolle Flanke, die dem kleinen Gabriel Jesus über den Scheitel rutscht.
39
19:10
Verschenkt: Chelsea darf einen Freistoß von der linken Seite treten, Willian läuft an. Der Brasilianer schafft es tatsächlich, in der Ein-Mann-Mauer hängen zu bleiben.
37
19:09
David Silva tankt sich auf der linken Seite gleich gegen drei Spieler durch, anschließend kann er den Ball vor das Gehäuse befördern. Es scheint eine vielversprechende Situation zu entstehen, als Gabriel Jesus das Leder in Empfang nimmt. Der Abseitspfiff von Atkinson zerstört dann die Gäste-Hoffnungen.
36
19:07
Es sind wohl muskuläre Probleme bei Morata, der nun durch Willian ersetzt wird. Michy Batshuayi muss sich also noch gedulden.
35
19:06
Einwechslung bei Chelsea FC -> Willian
35
19:06
Auswechslung bei Chelsea FC -> Morata
34
19:05
Schock für Chelsea: Morata zeigt einen Wechsel an.
33
19:04
Nicolás Otamendi sieht den startenden Raheem Sterling in der Spitze, dann schlägt er einen zu weiten Pass. Damit kann auch das Sprintwunder der Citizens nichts anfangen.
30
19:02
Da versucht es David Silva mit der Brechstange! Der Spanier wird von Cesc Fàbregas begleitet, im Strafraum hält sich Chelseas Mittelfeldmann jedoch zurück. Dann knallt David Silva den Ball auf den Kasten, Thibaut Courtois boxt den zentralen Schuss weg.
27
18:59
City kontert über Raheem Sterling, der viel zu schnell für die Abwehrreihe des Gegners ist. Allerdings auch für seine Mitspieler: Er legt vor dem Kasten stark quer, doch David Silva kommt mindestens zwei Schritte zu spät.
26
18:58
Schussmöglichkeit Chelsea! Azpilicueta nimmt einen geklärten Ball der City-Hintermannschaft auf und feuert einen Aufsetzer auf den Kasten. Ederson sieht das Geschoss erst spät, taucht dann aber rechtzeitig ab und klärt zu Seite.
25
18:57
Eden Hazard rettet den Ball vor der rechten Außenlinie, dann hat er schon Fabian Delph vor sich stehen. Der kleine Belgier tritt auf die Kugel, zieht sie zurück und... wird zusätzlich von Leroy Sané beackert.
24
18:55
Schiedsrichter Martin Atkinson muss nun einige Fouls ahnden, auf Karten verzichtet er bislang. Die Unterbrechungen stören natürlich den Spielfluss.
22
18:53
... und schon ist Stones zurück!
22
18:52
Der Ball läuft wieder, City vorerst in Unterzahl.
21
18:52
Das Spiel ist kurzzeitig unterbrochen, weil John Stones an der Hand behandelt werden muss.
19
18:51
Antonio Rüdiger klärt eine Flanke exakt auf den Fuß von Fabian Delph, der nach zwei Schritten zum Schuss ansetzt - Aus 19 Metern trifft er mit einem harten Schuss den Schädel von Gary Cahill, es gibt einen Eckball.
17
18:48
Ein versuchtes Zuckerpässchen von Christensen nimmt Ederson im Rauslaufen per Brust mit, bevor ihm Morata gefährlich werden kann.
15
18:46
Im Anschluss an einen Cahill-Pass verschätzt sich Kyle Walker, dann ist Morata mit dem Ball durchgebrochen. Ein Pfiff ertönt - Knappes Abseits!
13
18:44
Wieder rennt City aggressiv an, wieder schwimmt Chelsea im eigenen Strafraum. Eben war es noch Sané gegen Rüdiger, nun Gabriel Jesus gegen Thibaut Courtois. Der Torhüter zögert extrem lange mit dem Ball am Fuß, schießt den Stürmer dann acht Meter vor dem eigenen Gehäuse ab - Und der Ball fliegt über den Kasten!
12
18:43
Mit schnellen Schritten tankt sich Kyle Walker durch das gesamte Mittelfeld, erst kurz vor dem Strafraum folgt das Anspiel zu David Silva. Der legt sich die Kugel zurecht und drischt den Ball flach am rechten Pfosten vorbei. Zu ungefährlich.
10
18:41
Fernandinho scheitert mit einem Fernschuss an den Hacken von Teamkollege Gabriel Jesus, der Abpraller landet bei den Hausherren.
8
18:40
Glück für Rüdiger! Der Rechtsverteidiger hat die Kugel im eigenen Strafraum, will sie dann weit rausschlagen. Doch Sané läuft ihn blitzschnell an, dadurch schießt Rüdiger seinen Landsmann an. Der Abpraller trudelt in die Arme von Courtois.
6
18:38
Raheem Sterling macht sich von seinem Flügel auf in das Zentrum, dann droht er sich festzurennen. Nach einem Kontakt mit Tiemoué Bakayoko geht der Dribbler 20 Meter vor dem Kasten zu Boden, für einen Freistoß reicht das bei weitem nicht.
4
18:35
Schlussmann Thibaut Courtois packt sicher zu, nachdem Kevin De Bruyne einen Freistoß aus 25 Metern im Torwarteck unterbringen will.
3
18:34
Erste Chance: Azpilicueta flankt die Murmel vom rechten Flügel auf den ersten Pfosten, Morata versucht das hohe Anspiel im langen Eck zu versenken - Einen Meter über den linken Winkel.
2
18:34
Im Strafraum ist Morata nach Hazard-Zuspiel angekommen, dort muss er sich aber mit drei Verteidigern rumschlagen - Kein Durchkommen für den Spanier.
2
18:33
Sterling versucht den ersten Doppelpass mit De Bruyne zu spielen, bekommt aber ein verunglückten Pass des Belgiers zurück.
1
18:31
...und los! City hat das Spiel in magentafarbenen Trikots mit dem Anpfiff eröffnet, Chelsea hat blaue Jerseys an.
1
18:31
Spielbeginn
18:15
Als Schiedsrichter des Spiels wurde der erfahrene Martin Atkinson auserkoren. Ihm assistieren heute Lee Betts und Stephen Child an den Seitenlinien, während Andre Marriner als vierter Offizieller tätig ist.
18:08
"Sie sind stark gestartet und haben eine Menge Selbstvertrauen gesammelt", sagt Antonio Conte mit Blick auf den heutigen Gegner. "Wir werden aufmerksam spielen müssen", fordert er. Doch am Selbstvertrauen sollte es auch den heutigen Gastgebern nicht mangeln, hat man mit Atlético wahrlich kein Leichtgewicht geschlagen. "Das macht uns stärker", glaubt auch Conte.
17:59
Ausgerechnet vor dieser Mammutaufgabe muss Pep Guardiola auf seine Torversicherung verzichten. "Ich bin nicht die Polizei. Die Spieler sollen Spaß haben", sagt er bezüglich der Verletzungshintergründe von Kun Agüero. "Wir müssen mit solchen Situationen fertig werden, wenn wir ein großer Klub werden wollen."
17:55
Chelsea-Coach Antonio Conte wechselt im Vergleich zum Madrid-Spiel auf zwei Positionen: Antonio Rüdiger ersetzt David Luiz (nicht im Kader), Andreas Christensen kommt für Victor Moses (Bank). Auf der anderen Seite hätte City-Trainer Pep Guardiola wohl am Liebsten keinen Wechsel vorgenommen, doch er wird dazu gezwungen: Kun Agüero war an seinem trainingsfreien Tag in einen Autounfall in Amsterdam verwickelt und fällt für das heutige Spiel aus. Der 29-Jährige wird durch Raheem Sterling vertreten.
17:48
Beide Mannschaften waren unter der Woche in der Champions League aktiv. Chelsea feierte einen Last-Minute-Auswärtserfolg gegen Atlético Madrid (1:2), City besiegte Shakhtar Donezk zu Hause mit 2:0.
17:45
Der Tabellenführer aus Manchester muss zum Tabellenvierten nach London. Die Citizens streiten sich derzeit mit Stadtrivale United um die Spitzenposition der Premier League, Chelsea wurde heute durch Tottenham (4:0-Sieg in Huddersfield) vom Podest geschubst.
17:30
Herzlich Willkommen zur Premier League! Der 7. Spieltag steht auf dem Programm, das Topspiel bestreiten der FC Chelsea und Manchester City. Anstoß des Spiels ist um 18:30.

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097