Ausgabe Bitte wählen
Suchen Sie hier nach allen Meldungen
13. Spieltag
16.11.2017 19:00
Beendet
Melsungen
MT Melsungen
29:26
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
15:13
Spielort
Rothenbach-Halle
Zuschauer
4.300

Liveticker

60
20:48
Fazit:
Melsungen stellt mit dem Sieg über die Löwen einmal mehr unter Beweis, dass man heuer daheim durchaus mit den Spitzenteams mithalten kann. Nach einem etwas ängstlichen Beginn übernahm das Team von Michael Roth noch im ersten Abschnitt die Kontrolle und blickte nie mehr zurück. Zwar musste man zum Ende noch einen Lauf der Gäste abwenden, doch das erledigte man souverän und strich die Zähler ein. Beim Meister machte sich dagegen dann in der ein oder anderen Szene doch die Dauerbelastung der letzten Wochen bemerkbar. Man wirkte vielerorts fahrig, machte zu einfache Fehler und schenkt so Tore her. Damit verabschieden wir uns von dieser Partie und wünschen noch einen schönen Abend!
60
20:44
Spielende
60
20:44
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 29:26 durch Momir Rnić
59
20:44
Tor für MT Melsungen, 29:25 durch Dener Jaanimaa
58
20:35
Vorsichtshalber nimmt Michael Roth mal die Auszeit. Ein Tor dürfte jetzt schon reichen, um die Partie endgültig zu entscheiden.
58
20:34
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 28:25 durch Alexander Petersson
Ganz hat sich der Gast aber noch nicht aufgegeben und ist wieder auf drei dran.
57
20:33
2 Minuten für Timm Schneider (MT Melsungen)
56
20:33
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 28:24 durch Andy Schmid
56
20:33
Tor für MT Melsungen, 28:23 durch Julius Kühn
56
20:33
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 27:23 durch Patrick Groetzki
56
20:29
Der ein oder andere Gast lässt dann auch jetzt schon den Kopf hängen. Nikolaj Jacobsen Nikolaj Jacobsen nimmt nochmal eine Auszeit, aber das ist jetzt realistisch eigentlich nicht mehr zu machen.
55
20:28
Tor für MT Melsungen, 27:22 durch Michael Allendorf
Zumal die Löwen dann im Angriff ganz weit daneben werfen. Das dürfte es dann gewesen sein.
54
20:27
Tor für MT Melsungen, 26:22 durch Tobias Reichmann
Wars das? Die Hausherren spielen die Uhr jetzt fein runter, erzwingen viele Freiwürfe und machen es dann ganz fein! Timm Schneider legt super an den Kreis ab und der Rest ist Formsache.
53
20:26
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 25:22 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Das ist nicht einfach jetzt: Der Isländer tritt zum Strafwurf an und zeigt keine Nerven. Der Routinier hebt das Leder frech über den Schlussmann.
52
20:25
Tor für MT Melsungen, 25:21 durch Julius Kühn
51
20:23
2 Minuten für Michael Müller (MT Melsungen)
Die Partie wird in dieser Phase immer hitziger und Müller muss schon zum zweiten Mal heute vom Feld.
50
20:23
Tor für MT Melsungen, 24:21 durch Tobias Reichmann
50
20:21
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 23:21 durch Momir Rnić
48
20:20
Tor für MT Melsungen, 23:20 durch Julius Kühn
48
20:19
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 22:20 durch Alexander Petersson
48
20:19
Tor für MT Melsungen, 22:19 durch Julius Kühn
47
20:19
2 Minuten für Mads Mensah Larsen (Rhein-Neckar Löwen)
Eigentlich wäre die nächste Überzahl die Chance für die Löwen gewesen, weiter zu verkürzen. Aber Larsen muss kurz darauf ebenfalls runter.
46
20:19
2 Minuten für Johannes Golla (MT Melsungen)
45
20:14
Es wird ruhiger in der Halle, denn der Meister kommt! Schmid schickt den Gastgeber mit einem Kracher in die Auszeit.
45
20:13
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:19 durch Andy Schmid
44
20:12
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:18 durch Patrick Groetzki
Dank der Zeitstrafe des Gastgebers kann der Favorit in den letzten Minuten ein wenig aufholen. Hier profitieren die Gäste dann selbst mal von einem leeren Tor und erzielen den ganz leichten Treffer.
43
20:12
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:17 durch Alexander Petersson
42
20:12
2 Minuten für Finn Lemke (MT Melsungen)
41
20:11
Tor für MT Melsungen, 21:16 durch Timm Schneider
40
20:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 20:16 durch Momir Rnić
38
20:05
Ursächlich war hier erneut, dass Nikolaj Jacobsen mit dem zusätzlichen Feldpsieler spielen lässt, sein Team dafür aber zu viele Fehler macht. Da muss der Trainer jetzt langsam mal einsehen, dass seiner Truppe dafür heute einfach die Konzentration fehlt. Er faucht seine Spieler bei der Auszeit scharf an, das geht aber in erster Linie auf seine Kappe.
38
20:03
Tor für MT Melsungen, 20:15 durch Michael Allendorf
Der Gastgeber geht zum ersten Mal mit fünf Toren weg. Es ist noch viel Zeit für ein Comeback, aber es wird schwerer und schwerer.
37
20:03
Tor für MT Melsungen, 19:15 durch Timm Schneider
35
20:01
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 18:15 durch Andy Schmid
Immerhin auf Schmid können sich die Kurpfälzer einmal mehr verlassen. Der Topscorer steht nun bei sechs Treffern.
34
20:01
Tor für MT Melsungen, 18:14 durch Julius Kühn
Die ersten Minuten gehören erneut den Hausherren, die bis auf die Anfangsphase wirklich einen starken Eindruck hinterlassen. Der Meister muss reagieren!
33
20:01
Tor für MT Melsungen, 17:14 durch Michael Allendorf
32
19:56
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 16:14 durch Momir Rnić
31
19:56
Tor für MT Melsungen, 16:13 durch Julius Kühn
31
19:56
Weiter gehts!
31
19:55
Beginn 2. Halbzeit
30
19:42
Halbzeitfazit:
Die Zuschauer sahen einen ersten Abschnitt mit zwei komplett unterschiedlichen Hälften. Die Löwen legten souverän los und schienen sich keinerlei Blöße zu geben, doch plötzlich wachte Melsungen auf und spielte den Meister in der Folge teilweise schwindelig. Die Führung des Underdogs ist daher verdient und wir freuen uns auf den zweiten Durchgang. Bis gleich!
30
19:41
Ende 1. Halbzeit
30
19:41
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 15:13 durch Andy Schmid
30
19:39
Tor für MT Melsungen, 15:12 durch Nebojša Simić
Wahnsinn der Simić! Was für ein Teufelskerl. Die Zeitstrafe der Löwen ist zwar vorbei, aber Nikolaj Jacobsen agiert weiterhin mit dem zusätzlichen Feldspieler, damit sein Team mal was zustande bringt. Tun sie aber nicht, der Schlussmann fängt das Leder zweimal ab und feuert jeweils über das gesamte Feld ins leere Tor. Da gehört eine Menge Präzision dazu!
29
19:39
Tor für MT Melsungen, 14:12 durch Nebojša Simić
29
19:39
Tor für MT Melsungen, 13:12 durch Michael Müller
27
19:39
2 Minuten für Hendrik Pekeler (Rhein-Neckar Löwen)
27
19:38
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 12:12 durch Harald Reinkind
26
19:37
Tor für MT Melsungen, 12:11 durch Timm Schneider
Wahnsinn, die Partie kippt in dieser Phase komplett. Die Halle ist da, die Hausherren führen!
26
19:37
Tor für MT Melsungen, 11:11 durch Tobias Reichmann
25
19:35
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 10:11 durch Andy Schmid
24
19:35
Tor für MT Melsungen, 10:10 durch Tobias Reichmann
23
19:31
Gelbe Karte für Johannes Golla (MT Melsungen)
23
19:30
Tor für MT Melsungen, 9:10 durch Michael Müller
23
19:30
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 8:10 durch Andy Schmid
23
19:30
So muss nun auch Nikolaj Jacobsen zum ersten Mal zu einer Auszeit greifen und den Lauf des Gegners unterbrechen.
22
19:29
Tor für MT Melsungen, 8:9 durch Michael Allendorf
21
19:27
Die Hausherren sind mittlerweile viel besser im Spiel und bieten dem Meister endlich auch mal ordentlich Kampf an. Gegen die müden Beide des Gegners zeigt das sofort Wirkung.
20
19:26
Tor für MT Melsungen, 7:9 durch Michael Müller
20
19:26
2 Minuten für Alexander Petersson (Rhein-Neckar Löwen)
20
19:26
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 6:9 durch Mads Mensah Larsen
18
19:26
Tor für MT Melsungen, 6:8 durch Julius Kühn
17
19:26
Gelbe Karte für Mads Mensah Larsen (Rhein-Neckar Löwen)
16
19:20
2 Minuten für Michael Müller (MT Melsungen)
Trotz Unterzahl kommt der Gastgeber endlich mal ein wenig ins Rollen. Da schmerzt es umso mehr, dass mit Müller gleich der nächste auf die Strafbank muss.
16
19:20
Tor für MT Melsungen, 5:8 durch Julius Kühn
15
19:19
Tor für MT Melsungen, 4:8 durch Tobias Reichmann
14
19:19
Gelbe Karte für Alexander Petersson (Rhein-Neckar Löwen)
14
19:19
2 Minuten für Michael Allendorf (MT Melsungen)
14
19:17
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:8 durch Andy Schmid
13
19:14
Die Löwen haben die Partie im Griff und Michael Roth muss zum ersten Mal mit einer Auszeit eingreifen.
13
19:14
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:7 durch Guðjón Valur Sigurðsson
12
19:14
Gelbe Karte für Felix Danner (MT Melsungen)
12
19:14
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:6 durch Andy Schmid
10
19:11
Gelbe Karte für Gedeón Guardiola (Rhein-Neckar Löwen)
10
19:10
Tor für MT Melsungen, 3:5 durch Julius Kühn
8
19:09
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 2:5 durch Guðjón Valur Sigurðsson
In der Folge wird der Schlussmann aber erneut von seinen Vorderleuten im Stich gelassen. Die Löwen kontern und der Isländer hebt das Leder sehenswert über Simić in die Maschen.
6
19:09
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 2:4 durch Hendrik Pekeler
6
19:08
Tor für MT Melsungen, 2:3 durch Michael Allendorf
6
19:08
Die Paraden des Montenegriners im Tor der Nordhessen sind wir in dieser Saison ja schon gewähnt. Der Schlussmann gehört zu den besseren seiner Zunft und ist ein starker Rückhalt des Teams.
5
19:06
Das war mal wichtig! Zunächst kann sich Lasse Mikkelsen am Kreis durchsetzen und dann hält im Verlauf Nebojša Simić ganz stark. Kommen die Gastgeber nun rein?
4
19:05
Tor für MT Melsungen, 1:3 durch Lasse Mikkelsen
3
19:04
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 0:3 durch Alexander Petersson
Die Gäste erwischen einen guten Start und profitieren auch gleich von einigen Ballverlusten des Gegners.
2
19:03
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 0:2 durch Guðjón Valur Sigurðsson
1
19:01
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 0:1 durch Alexander Petersson
1
19:01
Spielbeginn
18:43
In diesem Sinne freuen wir uns auf einen hoffentlich packenden Abend! Viel Spaß bei unserer Berichterstattung.
18:43
Denn die Nordhessen haben heuer schon bewiesen, dass sie sich vor den Topteams nicht verstecken müssen. Nach Siegen über Magdeburg und Hannover ist man oben dran grüßt derzeit von Rang fünf. Trotzdem geht der Gast natürlich als Favorit ins Spiel gegen das Team von Michael Roth. Eine Überraschung kann sich der Coach aber durchaus vorstellen. Wenn man einen guten Tag erwische, dann würde es für jeden Gegner schwer.
18:40
Die Feiertage sind nicht mehr ganz so weit entfernt, aber von besinnlicher Stimmung sind die Löwen aktuell extrem weit entfernt. Im Dauerstress und Doppelbelastung steht mittlerweile das siebte Auswärtsspiel in Folge an. Zuletzt erkämpfte man nach unglaublichem Kampf ein Remis in Barcelona und besiegte die heimstarken Leipziger. Nun steht mit der MT ein weiterer schwerer Brocken auf dem Plan.
18:37
Hallo und herzlich willkommen zum Handball am Donnerstag! Ab 19:00 tritt der Meister in Melsungen an.

Aktuelle Spiele

23.11.2017 19:00
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
25.11.2017 20:30
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
MT Melsungen
MTM
Melsungen
MT Melsungen
TV 05/07 Hüttenberg
Hüttenberg
TVH
TV 05/07 Hüttenberg
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden
26.11.2017 13:00
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
TVB
TVB 1898 Stuttgart
TuS N-Lübbecke
TNL
Lübbecke
TuS N-Lübbecke
26.11.2017 15:00
Füchse Berlin
Berlin
FBE
Füchse Berlin
HSG Wetzlar
WET
Wetzlar
HSG Wetzlar

MT Melsungen

MT Melsungen Herren
vollst. Name
Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Stadt
Melsungen
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1861
Sportarten
Handball
Spielort
Rothenbach-Halle
Kapazität
4.300

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren
vollst. Name
Rhein-Neckar Löwen Kronau-Östringen
Spitzname
Löwen, Kröstis, Kröten
Stadt
Östringen
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau
Gegründet
2002
Sportarten
Handball
Spielort
SAP-Arena
Kapazität
13.200