Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
Logo Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung
Meine Lokalnachrichten
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
21:02
Fazit:
Feierabend in Saarbrücken! Eiskalte Saarländer besiegen die SpVgg Unterhaching in einer munteren und sehr packenden Drittligapartie mit 2:1. Die Gastgeber brauchen erst einen 0:1-Rückstand, ehe sie begannen richtig Gas zu geben. Am Ende war dieser Sieg für die Ziehl-Elf allerdings hochverdient und hätte durchaus höher ausfallen können. Saarbrücken hatte mehr vom Spiel und war dem dritten Treffer am Ende auch viel näher als Haching dem Ausgleich. Die Gäste machten kein schlechtes Spiel, schafften es aber zu selten, mit Tempo über die Außen vor das Tor zu kommen. Beim 1:0 durch Fetsch gelang ihnen das sehr gut. Es war somit die vierte Niederlage am Stück für die Bayern. Die Saarländer machten damit richtig Boden gut in der Tabelle und verkürzten den Rückstand auf Rang drei auf sechs Punkte (mit noch einem Nachholspiel in der Tasche). Am Samstag geht es für den FCS gegen Sandhausen, während Haching gegen Lübeck ranmuss. Vielen Dank für’s Mitlesen und einen schönen Abend!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:55
Spielende
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:55
Kuriose Szenen nochmals vor dem FCS-Tor! Schwabl schlägt von rechts eine hohe Flanke in die Box, wo Adu per Kopf Schreiber herausfordert. Der Torhüter muss sich ganz lang machen, um diesen Abschluss zu parieren. Haching bleibt jedoch dran und kommt über Adu zu einem weiteren Versuch aus 13 Metern. Dabei schießt Adu jedoch seinen Mitspieler am Rücken an.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:54
Biada dringt nochmals über rechts in den Hachinger Strafraum ein, bleibt mit seinem Pass ins Zentrum allerdings an Vollath hängen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:52
Saarbrücken ist mit den Kräften am Ende und nimmt nun nur noch Zeit von der Uhr. Dagegen kann Unterhaching aktuell aber nichts entgegensetzen. So gelingt es Di Michele Sanchez sogar noch, einen Freistoß aus aussichtsreicher Position gegen Schwabl herauszuholen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:51
Fünf Minuten gibt Ballweg noch obendrauf. Aktuell scheint der FCS das Ergebnis über die Runden zu bekommen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
90.
20:50
Wie viele Chancen brauchen die Saarländer noch? Robin Becker wird am rechten Flügel geschickt und findet per flacher Hereingabe Kerber am kurzen Pfosten. Der schließt freistehend direkt ab, tunnelt Vollath und dennoch geht der Ball drüber. Eine sehr kuriose Flugkurve des Balles.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
89.
20:50
Nun erschöpfen beide Trainer ihre Wechselkontingente. Unterhaching wirft alles nach vorne!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
89.
20:50
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Robin Becker
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
89.
20:50
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Simon Stehle
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
88.
20:48
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Alexander Leuthard
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
88.
20:48
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Aaron Keller
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
88.
20:48
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Max Lamby
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
88.
20:48
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Dennis Waidner
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
88.
20:47
Kann die SpVgg den FCS noch bestrafen?
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
86.
20:46
Doppelchance für den FCS! Erst scheitert Stehle aus spitzem Winkel an Vollath. Doch der Rebound ist auch beim Saarbrücker. Er schnappt sich die Kugel, legt sie zurück zu Biada und der kann den Ball eigentlich aus wenigen Metern ohne Not ins Tor schieben. Doch er entscheidet sich für die Gewaltvariante und so kann Schwabl in höchster Not per Kopf klären. Starke Aktion vom Kapitän der Gäste!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
85.
20:44
So muss es Waidner aus der zweiten Reihe versuchen. Und der Versuch ist auch gar nicht schlecht! Er findet per Rechtsschuss die Lücke zwischen den Spielern und zwingt Schreiber somit zu einer Parade.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
84.
20:44
Die Partie ist in der absoluten Schlussphase angekommen und noch ist hier nichts entschieden! Die SpVgg kommt aktuell aber kaum durch dieses Saarbrücker Bollwerk und verschleppt auch oft das Tempo.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
83.
20:43
Da ist Rizzuto auch schon wieder in der Offensive! Nach einem Seitenwechsel kann er das Leder rechts am Strafraum annehmen und ins Zentrum ziehen. Sein Schlenzer mit links ist aber zu ungefährlich und kann von Vollath entschärft werden.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
80.
20:41
Rizzuto grätscht gegen Krattenmacher und verletzt sich dabei am Kopf. Er scheint am Fuß des hochspringenden Hachingers hängen geblieben zu sein. Doch nach wenigen Sekunden steht der 32-jährige wieder und macht weiter.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
79.
20:39
Der FCS macht es mal wieder schnell. Simon Stehle kann einen langen Schlag aus der eigenen Hälfe traumhaft annehmen und direkt zu Julius Biada in die Box schlagen. Biada macht es aber nicht so schön und hämmert die Kugel knallhart drüber.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
76.
20:36
Rüdiger Ziehl geht kein Risiko und nimmt Uaferro, welcher zwischenzeitlich einen Turban verpasst bekommen hat, vom Platz. Dominik Becker ist dafür neu dabei. Genauso wie Julian Günther-Schmidt für Tim Civeja.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
76.
20:35
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Dominik Becker
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
76.
20:35
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Boné Uaferro
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
76.
20:35
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Julian Günther-Schmidt
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
76.
20:35
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Tim Civeja
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
74.
20:35
Während die SpVgg doppelt auswechselt, liegt Boné Uaferro im FCS-Strafraum mit einer Platzwunde am Boden. Im Kopfballduell mit Schifferl hat der Verteidiger wohl den Ellbogen vom Hachinger an den Kopf bekommen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
74.
20:33
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Ben Westermeier
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
74.
20:33
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Tim Hoops
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
74.
20:33
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Gibson Adu
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
74.
20:33
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Simon Skarlatidis
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
72.
20:31
Die Partie ist auf der Zielgerade! Wie sieht es um die Kräfte des 1. FC Saarbrücken nach diesen vielen Englischen Wochen in letzter Zeit aus?
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
69.
20:29
Es geht nun hin und her. Auf der anderen Seite spielen die Saarbrücker einen Freistoß im Mittelfeld schnell aus. Stehle wird von halbrechts in die Box geschickt, kann aber von Vollath abgedrängt werden und kann so keine richtige Hereingabe ins Zentrum spielen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
68.
20:28
Die Spielvereinigung wird stärker! Diesmal geht es über die linke Seite und über Keller. Auch der bringt das Leder zu Hobsch, der bei seinem zweiten Schuss aber geblockt wird.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
67.
20:27
Hobsch scheitert an Schreiber! Über den rechten Flügel kombinieren sich Fetsch und Waidner auf die Grundlinie. Von dort kann Waidner zurücklegen zum eingewechselten Hobsch. Dessen Schuss vom kurzen Pfosten kann Schreiber stark parieren. Glück für die Saarbrücker!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
65.
20:25
Der war schmerzhaft! Hoops bekommt aus kürzester Distanz den hohen Stehle-Pass ins Gesicht. Davon muss sich der junge Verteidiger kurzzeitig erholen. Es geht für den Youngster aber weiter.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
63.
20:23
Kerber bekommt die Chance auf seinen Doppelpack! Civeja bekommt erneut viel zu viel Platz und kann das Leder von der Mittellinie bis an den Sechzehner treiben. Dort angekommen steckt er die Kugel zu Kerber durch, welcher in der Box allerdings zu überhastet ist und so keinen gezielten Abschluss auf die Reihe bekommt. Da war mehr drin!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
62.
20:22
Die ersten Auswechslungen auf beiden Seiten. Bei der SpVgg kommt mit Hobsch ein zweiter Stürmer, während Ziehl die Kräfte von Gaus und Brünker schont.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
62.
20:21
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Fabio Di Michele Sanchez
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
62.
20:20
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Marcel Gaus
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
62.
20:20
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Julius Biada
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
62.
20:20
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Kai Brünker
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
61.
20:20
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Patrick Hobsch
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
61.
20:20
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Benedikt Bauer
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
60.
20:20
Die Unterberger-Jungs zeigen eine gute Reaktion. Knapp zehn Minuten nach dem Gegentreffer finden die Hachinger wieder besser ins Spiel und haben viel vom Ball. In die zwingende Zone kommen die Bayern aber nicht.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
58.
20:18
Wieder der FCS! Auch Kerber sucht per Hereingabe Kai Brünker. Diesmal findet Brünker per Ablage Simon Stehle. Der bleibt heute allerdings glücklos und bekommt keinen sauberen Abschluss aus 15 Metern hin.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
56.
20:16
Nun wieder auf die Gegenseite: Boeder sucht per Chipball von der rechten Seite Kai Brünker im Sturmzentrum. Brünker kommt auch an den Ball und will das Leder mit dem Rücken zum Tor stehend auf Civeja ablegen. Das misslingt dem Stürmer aber und so kann die SpVgg klären.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
55.
20:15
Bauer sucht aus dem linken Mittelfeld per Flankenball Fetsch in der Box. An die Kugel kommt jedoch FCS-Keeper Tim Schreiber.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
53.
20:13
Die SpVgg scheint angeschlagen zu sein und wird vom FCS arg unter Druck gesetzt. Noch halten die Bayern diesem allerdings stand.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
51.
20:11
Die Gastgeber bleiben dran! Wieder in es Civeja über die linke Seite. Doch diesmal wird sein Flankenversuch von Schwabl zur Ecke geklärt.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
49.
20:08
Tooor für 1. FC Saarbrücken, 2:1 durch Luca Kerber
Die Führung für die Saarländer! Civeja hat links am Strafraum zu viel Raum und flankt ganz genau in die Mitte auf den Kopf von Luca Kerber. Kerber nimmt den Kopfball perfekt und bringt den Ball im langen Eck unter. Während beim 1:1 Kerber für Civeja auflegte, ist es nun andersherum.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
48.
20:08
Die 10.116 Fans im Ludwigspark sehen einen verhaltenen Beginn der beiden Teams zu Beginn der zweiten Halbzeit.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
46.
20:05
Weiter geht es! Bricht die SpVgg heute nach Führung wieder so ein, wie zuletzt in Mannheim? Wir werden es in den kommenden 45 Minuten sehen. Viel Spaß!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
46.
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:53
Halbzeitfazit:
Pause im Saarland! Mit einem 1:1 zwischen dem 1. FC Saarbrücken und der SpVgg Unterhaching geht es in die Kabinen. Es waren durchwachsene erste 25 Minuten, in welchen der FCS besser war. Die zwingenden Aktionen in Richtung Tor haben der Elf von Rüdiger Ziehl jedoch gefehlt. So kam es, wie so oft für die Blau-Schwarzen. Die Gäste aus Haching gingen durch einen perfekten Fetsch-Kopfball nach 26 Minuten aus dem Nichts in Führung. Danach nahm das Spiel mehr Fahrt auf und die Hausherren konnten durch den eiskalten Tim Civeja verdient ausgleichen (33.). In der Folge arbeitete Saarbrücken am zweiten Treffer, doch auch die SpVgg zeigte, dass sie hier mitspielen möchten. So bleibt diese Partie weiter spannend. Bis gleich!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:49
Ende 1. Halbzeit
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:49
Über die rechte Seite schlägt Stehle nochmals eine halbhohe Flanke auf den langen Pfosten zu Gaus. Da die Kugel allerdings auf einer sehr ungünstigen Höhe ankommt, verstolpert der Saarbrücker Kapitän frei am langen Pfosten.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:49
Krattenmacher kommt im Saarbrücker Strafraum nochmals an den Ball, zieht dann jedoch aus aussichtsreicher Schussposition ein Luftloch.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:47
Gelbe Karte für Manuel Stiefler (SpVgg Unterhaching)
Völlig unnötig geht Stiefler einem hohen Ball nach, welchen Schreiber locker fängt. Dabei rämpelt der Routinier den Keeper heftig um. Die Gelbe Karte ist somit völlig verdient.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
45.
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
44.
19:46
Die Gastgeber kontern im eigenen Stadion! Über Stehle von links kombinieren sich die Saarländer nach vorne. Die Kugel kommt zu Civeja im Zentrum, welcher den durchstartenden Gaus findet. Der Torschütze steckt die Kugel zu Gaus durch. Der schließt von links im Sechzehner allerdings viel zu unplatziert ab.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
42.
19:42
Die erste Hälfte biegt auf die Zielgerade ein. Kann der FCS noch den zweiten Treffer erzielen?
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
40.
19:40
Eine Freistoßflanke aus dem Mittelfeld wird lang und länger und landet auf dem Kopf von Krattenmacher. Der kann aber am langen Pfosten keinen richtigen Druck hinter den Ball bekommen. Dementsprechend gibt es Abstoß.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
39.
19:40
Wieder ist Kerber im Mittelpunkt. Nach einer Gaus-Flanke vom rechten Flügel kann Vollath am Boden liegend zupacken. Kerber spitzelt jedoch noch der Kugel nach und erhitzt somit die Gemüter der Bayern. Aber auch hier hat Ballweg alles im Griff.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
37.
19:39
Kerber verpasst das 2:1 um Millimeter! Der im Sommer zum 1. FC Heidenheim abwandernde Kerber erhält an der Strafraumgrenze die Kugel und schlenzt sie Richtung langes Eck. Die Haarspitzen von Kai Brünker machen die Flugkurve des Balles noch gefährlicher. Am Ende landet die Kugel aber auf dem Tor. Knapp wars dennoch!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
35.
19:36
Den folgenden Freistoß bringt Torschütze Civeja in die Box. Doch auch diesen können die Hachinger per Kopf klären.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
34.
19:35
Gelbe Karte für Benedikt Bauer (SpVgg Unterhaching)
Die Gastgeber bleiben dran und kommen erneut über die rechte Seite. Dort grätscht Bauer Stehle unsanft um und kassiert berechtigt den gelben Karton.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
33.
19:33
Tooor für 1. FC Saarbrücken, 1:1 durch Tim Civeja
Da ist die Antwort der Gastgeber! Die Saarländer haben erneut viel zu viel Zeit und Platz und so kann Brünker das Spiel nach vorne treiben. Von rechts findet Kerber dann den Deutsch-Albaner Tim Civeja. Der fackelt nicht lange, nimmt den Ball einmal an und schiebt das Leder mit rechts aus spitzem Winkel ins lange Eck an Vollath vorbei.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
30.
19:31
Diesen Eckball muss Uaferro schlussendlich über Keeper Schreiber ausspielen. Das finden Teile der Fans weniger gut und zeigen ihren Unmut durch zaghafte Pfiffe.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
29.
19:30
Gaus bekommt im Zentrum vor dem Strafraum zu viel Platz von seinem Gegner. Er spielt einen Doppelpass mit Sontheimer und schließt in der Folge aus 17 Metern mit rechts ab. Die Hachinger können den Schuss aber zur nächsten Ecke abfälschen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
28.
19:29
Nun müssen klarere Lösungen bei den Hausherren her! Wie werden diese wohl aussehen?
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
26.
19:26
Tooor für SpVgg Unterhaching, 0:1 durch Mathias Fetsch
Die überraschende Führung für den Aufsteiger! Die Hachinger verlagern das Spiel von links auf die rechte Seite. Dort kann Schwabl ziemlich frei aus dem Halbfeld flanken. Im Zentrum setzt sich Fetsch gegen Zeitz im Kopfballduell durch und nickt die Kugel ins lange Eck. Schreiber ist machtlos gegen diesen gezielten Kopfball aus acht Metern. Dieser Treffer kommt überraschend!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
23.
19:25
Der Schiedsrichter pfeift im Mittelkreis ein Foul von Uaferro gegen Fetsch ab. Im Nachgang prallen der Saarbrücker und Stiefler zusammen, was für kurze Aufregung bei den Saarländern sorgt, da Stiefler nur Uaferro aus dem Weg räumen wollte. Ballweg moderiert die Situation allerdings locker weg.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
21.
19:22
Geht doch! Nun schlägt Civeja aus linker Position im Strafraum einen hohen Ball auf den Kopf von Stehle. Der kann aber auch diese Flanke nicht ordentlich verwerten und köpft den Ball auf das Tordach - Abstoß.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
20.
19:21
Viel läuft im Spiel der Saarländer über den rechten Flügel. Dort sind Rizzuto, Kerber und Sontheimer sehr aktiv. Über links kam in den ersten 20 Minuten kaum etwas.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18.
19:19
Es ist wie so oft bei Heimspielen der Blau-Schwarzen. Der FCS hat Kontrolle und kommt zu vielen Halbchancen, während der Gegner tief steht, aufmerksam verteidigt und auf Saarbrücker Fehler lauert.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
16.
19:16
Jetzt auch mal die Gäste in der Offensive! Der erste Eckstoß über die rechte Seite bringt Simon Skarlatidis vor das Tor, wo die FCS-Verteidiger jedoch direkt klären können. Daraus entsteht eine Konteraktion für die Hausherren. Civeja treibt das Leder an den Hachinger Strafraum. Von dort übernimmt Brünker und haut die Kugel deutlich über das Gehäuse von René Vollath.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
13.
19:14
Wieder findet eine Flanke von rechts, diesmal von Rizzuto, Simon Stehle im Zentrum. Der Stürmer kommt per Kopf an die Kugel, kann sie aber nicht richtig platzieren. So kann Vollath im Tor mühelos zupacken. Der FCS nähert sich an!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
12.
19:13
Nach einer Kerber-Hereingabe über die rechte Seite hat Simon Stehle gegen seinen Gegenspieler im Strafraum den Fuß viel zu weit oben. Der Unparteiische entscheidet zu Recht auf Stürmerfoul.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
10.
19:11
Es wird jedoch viel Geduld beim FCS brauchen, ehe hier große Torchancen ermöglicht werden. Die Münchner Vorstädter stehen sehr tief und kompakt und lassen bislang gar nichts anbrennen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
8.
19:08
Die Hausherren nehmen direkt das Heft des Handelns in die eigene Hand und übernehmen die Spielkontrolle. Von den Gästen ist bis dato noch nichts Nennenswertes zu sehen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
5.
19:05
Die Kugel fliegt jedoch an sämtlichen Spielern vorbei und so versandet diese Möglichkeit im Nichts.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
4.
19:05
Kerber erarbeitet sich gegen Waidner den ersten Eckstoß für seine Farben. Diesen wird Civeja in die Mitte bringen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
3.
19:03
Uaferro und Hoops prallen nach einem weiten Gaus-Einwurf im Hachinger Sechzehner mit den Köpfen zusammen. Beide bleiben zunächst liegen, aber können kurze Zeit später weiterspielen - Glück gehabt!
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
1.
19:01
Das Duell der Tabellennachbarn läuft! Die Rot-Blauen Gastgeber stoßen an.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
1.
19:01
Spielbeginn
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:58
Angeführt von Referee Christian Ballweg betreten die 22 Hauptdarsteller soeben den Rasen im Ludwigsparkstadion. Auf den Tribünen haben sich rund 8.000 Zuschauende für diesen Drittliga-Kick versammelt.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:47
Gute Nachrichten gab es vor diesem Spiel übrigens für die FCS-Fans: Routinier und Verteidiger Boné Uaferro hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Er ist neben Kapitän Manuel Zeitz der dienstälteste Akteur bei den Blau-Schwarzen.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:40
Ein fixer Blick auf die Aufstellungen. Bei den Gastgebern sieht Trainer Rüdiger Ziehl im Vergleich zum Sieg bei Dynamo Dresden keinen Grund für Änderungen in seiner Startformation. Er schickt somit dieselben elf Akteure von Beginn an auf den Rasen. Auf der Gegenseite wechselt Unterhaching-Coach Marc Unterberger auf vier Positionen. Mathias Fetsch, Benedikt Bauer, Tim Hoops und der nach Gelbsperre zurückkehrende Dennis Waidner ersetzen Yannick Stark (verletzt), Max Lamby, Ben Westermeier und Patrick Hobsch (alle Bank).
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:28
Die Gäste aus dem Münchner Süden reisen mit einer 1:6-Klatsche gegen Mannheim im Gepäck ins Ludwigsparkstadion. Zum Glück blieb der Spielvereinigung nicht viel Zeit, um über die Niederlage beim Waldhof nachzudenken. Ihr Coach Marc Unterberger über das Mannheim-Spiel: „Das Spiel gegen Mannheim ist aufgearbeitet. Der volle Fokus gilt jetzt dem Spiel am Mittwoch gegen Saarbrücken“. Nach zuletzt drei Niederlagen am Stück bei 1:10-Toren würde ein Sieg helfen im Kampf um den Anschluss nach vorne. Jedoch sollte man nach wie vor bedenken, dass die Hachinger als Aufsteiger eine absolut solide Runde spielen und völlig im Soll (vielleicht sogar etwas über) sind. Dennoch liegt der letzte Dreier bereits vier Wochen zurück. Am 10. März gab es einen 1:0-Sieg gegen den MSV Duisburg. „Uns erwartet ein verdammt guter Gegner. Sie sind bis ins Pokalhalbfinale gekommen und haben jüngst in Dresden gewonnen. Das sagt einiges über die Qualität dieser Mannschaft“, so der deutsch-österreichische Trainer über den FCS.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:15
Die Mannschaft von Cheftrainer Rüdiger Ziehl fand die passende Antwort nach dem Aus im DFB-Pokal in der vergangenen Woche gegen Zweitligist Kaiserslautern. Gegen Dynamo Dresden gewannen die Saarländer verdient mit 3:1 und wahrten damit ihre Chance auf einen Platz unter den Top drei. Aktuell beträgt der Rückstand auf Rang drei zwar noch neun Zähler, doch mit einem Sieg heute und im weiteren Nachholspiel gegen RW Essen (heute in zwei Wochen) kann diese Lücke weiter geschlossen werden. Der Saarbrücker Coach sprach vor dem heutigen Duell aber davon, dass seine Mannen erstmal die heutige Heimaufgabe erledigen sollen. Doch Ziehl ist positiv gestimmt: "Wir haben für die kommenden Spiele einen qualitativ und quantitativ hochwertigen Kader. Wir haben 18 Feldspieler auf gehobenem Drittliga-Niveau und können uns entsprechend auf den jeweiligen Gegner einstellen.". Bei der SpVgg schätzt er deren Qualitäten. Die Hachinger pflegen einen "intensiven Stil und setzen auch immer wieder spielerische Akzente".
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
18:05
Bereits Anfang Februar hätte diese Partie eigentlich stattfinden sollen. Doch wegen Unbespielbarkeit des Platzes im Ludwigsparkstadion wurde die Begegnung kurzfristig abgesagt. Das gute Wetter der letzten Tage sorgte dafür, dass der Platz nun in einem sehr guten Zustand ist. Da machte auch der leichte Regen gestern keine Probleme. Nun kommt es also heute Abend zum Verfolgerduell in Liga drei. Während der FCS durch einen 3:1-Sieg gegen Aufstiegskandidat Dynamo Dresden mit viel Rückenwind hierherkommt, wollen die Gäste aus Bayern Wiedergutmachung. Die herbe 1:6-Klatsche gegen Kellerkind Mannheim am vergangenen Spieltag kam überraschend für den Aufsteiger. Beide Teams können noch in Richtung Tabellenspitze schielen, auch wenn es niemand so recht zugeben mag. Der Sieger darf sich jedoch nochmals Hoffnungen auf Rang drei (oder mehr) machen. Die Ausgangslage für einen spannenden Abend ist also ideal.
1. FC Saarbrücken SpVgg Unterhaching
Ein herzliches Willkommen und einen schönen Mittwochabend zum Nachholspiel des 25. Spieltags der 3. Liga. Ab 19:00 Uhr empfängt der 1. FC Saarbrücken die SpVgg Unterhaching zum Verfolgerduell. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SSV Ulm 1846SSV Ulm 1846SSV UlmULM34198755:342165
2Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgSSV341710748:361261
3Preußen MünsterPreußen MünsterPr. MünsterMUE341610857:431458
4Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD341741351:371455
5Rot-Weiss EssenRot-Weiss EssenRW EssenRWE341671153:47655
61. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrückenSAR341315656:371954
7SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS3414101052:49352
8Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE3414101044:43152
9FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI3413101157:441349
10Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund IIBVB3413101152:47549
11SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingU'hachingUNT341471346:45149
12Viktoria KölnViktoria KölnVikt. KölnVIK341391255:56-148
13SC VerlSC VerlVerlVRL3412101253:51246
14TSV 1860 MünchenTSV 1860 München1860M60341271538:36243
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC3410111346:46041
16Waldhof MannheimWaldhof MannheimWaldhof Mannh.SVW341081645:54-938
17Hallescher FCHallescher FCHallescher FCHAL341051948:66-1835
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV34791833:53-2030
19VfB LübeckVfB LübeckLübeckLÜB345121728:65-3727
20SC Freiburg IISC Freiburg IIFreiburg IIFRE34662231:59-2824
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1FC Ingolstadt 04Jannik MauseFC Ingolstadt 04321830,56
2Preußen MünsterMalik BatmazPreußen Münster341600,47
Preußen MünsterJoel GrodowskiPreußen Münster321620,5
4Hallescher FCDominic BaumannHallescher FC341530,44
5Erzgebirge AueMarcel BärErzgebirge Aue301300,43

Aktuelle Spiele