Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
Logo Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung
Meine Lokalnachrichten
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:35
Fazit
Der FC Augsburg gewinnt mit 2:1 bei Borussia Mönchengladbach. Zu Beginn des Spiels war Augsburg klar überlegen, die Gäste nutzten ihre Chancen aber nicht. Dann kam Gladbach besser ins Spiel und ging nach einer Ecke in Führung. Nach Wiederanpfiff dauerte es keine zwei Minuten, da stand es schon 1:1. Augsburg kam wie die Feuerwehr aus der Kabine, denn in der 51. Minute hatten die Fuggerstädter das Spiel schon gedreht. Danach war es ein offenes Spiel, aber es gab keine richtig großen Chancen mehr. Augsburg spielte es souverän zu Ende. Insgesamt geht der Sieg für den FCA in Ordnung. Gladbach war heute zu harmlos und machte zu viele Fehler.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:31
Spielende
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:31
Mbabu macht es clever: Der Augsburger wirft einen Einwurf gegen den Rücken von Lainer, von wo aus der Ball ins Toraus geht. Es gibt Ecke für Augsburg. Der folgende Standard bringt zwar keine Gefahr, aber er hat Zeit gebracht.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:29
Rexhbeçaj verliert am eigenen Strafraum den Ball. Pléa zieht aus 20 Metern mit rechts ab. Sein Schuss geht gut einen Meter links am Tor vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:26
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
90.
19:26
Gladbach kommt in dieser Phase nicht mehr gefährlich vor das Tor. Augsburg spielt die Uhr souverän runter.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
88.
19:24
Augsburg mal wieder mit einem Abschluss. Rexhbeçaj probiert es aus 20 Metern mit links. Sein Flachschuss geht knapp rechts daneben.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
87.
19:23
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Grant-Leon Ranos
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
87.
19:23
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Franck Honorat
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
86.
19:22
Neuhaus hat 20 Meter vor dem Tor den Ball. Er hat keinen Platz, um zu schießen, deshalb flankt er mit links vor das Tor. Dahmen fängt die ungenaue Hereingabe.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
83.
19:20
Einwechslung bei FC Augsburg: Dion Beljo
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
83.
19:19
Auswechslung bei FC Augsburg: Phillip Tietz
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
83.
19:19
Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
83.
19:19
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
82.
19:19
Gute Chance zum Ausgleich! Pléa schickt Honorat über die rechte Seite. Der Franzose setzt sich gut gegen Pedersen durch und spielt dann halbhoch in die Mitte. Dort steht Elvedi frei, der Ball kommt aber auf einer schwierigen Höhe an. Der Innenverteidiger nimmt die Kugel mit dem Oberschenkel an und zieht dann volley ab. Sein Schuss wird geblockt.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
80.
19:16
Gelbe Karte für Kristijan Jakić (FC Augsburg)
Jakić bekommt Gelb, weil er gegen Neuhaus den Fuß drüberhält.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
78.
19:14
N'Goumou zieht aus 20 Metern mit rechts ab. Sein Flachschuss geht einen Meter links am Tor vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
77.
19:13
Gladbach kommt jetzt immer wieder zu Abschlüssen. Nach einer Ecke kommt Friedrich zum Kopfball. Der Ball würde danebengehen, aber Neuhaus hält ihn im Spiel und passt zu Pléa. Dessen Abschluss aus sechs Metern links vom Tor wird geblockt.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
76.
19:12
Die folgende Ecke bringt nichts ein.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
75.
19:11
Nicolas muss sich strecken! Iago probiert es mit einem Schlenzer von der linken Strafraumecke. Der Schuss segelt auf den rechten Winkel zu. Nicolas lenkt den Ball über die Latte.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
75.
19:11
Nach einem Pass von Neuhaus kommt Honorat zum Abschluss. Dahmen fängt den Ball.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
74.
19:09
Neuhaus kann zum Glück weiterspielen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
73.
19:09
Einwechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
73.
19:09
Auswechslung bei FC Augsburg: Arne Engels
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
72.
19:09
Neuhaus muss direkt nach der Einwechslung behandelt werden. Bei einem Kopfballduell im Mittelfeld ist Jakić ihm unbeabsichtigt mit der Schulter gegen den Kopf gesprungen. Das tat weh.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
71.
19:08
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Florian Neuhaus
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
71.
19:08
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Manu Koné
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
71.
19:07
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Stefan Lainer
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
71.
19:07
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Luca Netz
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
70.
19:07
Gute Chance für den FCA! Iago bedient Tietz links im Strafraum. Der Stürmer hat freie Schussbahn. Er zieht direkt mit der rechten Innenseite ab. Sein Schuss geht über das Tor, ein Treffer hätte aber ohnehin nicht gezählt, weil Tietz im Abseits stand.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
67.
19:03
Gelbe Karte für Luca Netz (Bor. Mönchengladbach)
Nach einem Ballverlust von N'Goumou hat Mbabu viel Platz auf der rechten Seite. Netz zieht ihn am Trikot, um die Chance zu unterbinden. Dafür gibt es Gelb.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
67.
19:03
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Nathan N'Goumou
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
67.
19:02
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Robin Hack
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
65.
19:02
Beinahe der Ausgleich! Koné bedient Pléa zentral am Strafraum. Der Franzose zieht mit der rechten Innenseite ab. Sein Schuss geht haarscharf am linken Pfosten vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
64.
19:00
Die folgenden Ecke führt zu einer weiteren Ecke, die aber keine Gefahr bringt.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
63.
18:59
Nach einer Flanke kommt Gouweleeuw am rechten Pfosten aus kurzer Distanz zum Abschluss. Netzt wehrt den Ball zur Ecke ab.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
61.
18:57
Kristijan Jakić feiert sein Debüt beim FC Augsburg. Der defensive Mittelfeldspieler ist von Eintracht Frankfurt ausgeliehen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
60.
18:57
Einwechslung bei FC Augsburg: Kristijan Jakić
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
60.
18:56
Auswechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
59.
18:55
Mal wieder einen Abschluss für die Borussia. Jordan bedient Netz links im Strafraum. Der Außenverteidiger zieht mit der linken Innenseite ab. Dahmen hält den Ball fest.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
57.
18:54
Gladbach ist jetzt bemüht, wieder besser ins Spiel zu kommen. Bisher erzeugen die Hausherren aber keine Gefahr.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
54.
18:50
Vargas geht links auf den Strafraum zu. Er zieht aus 18 Metern ab. Nicolas hält den Ball fest.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
54.
18:50
Gladbach hat bei beiden Gegentreffern gepennt. So kann man in der Bundesliga nicht verteidigen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
51.
18:47
Tooor für FC Augsburg, 1:2 durch Arne Engels
Der FC Augsburg dreht das Spieler innerhalb weniger Minuten! Die Gäste haben einen Einwurf rechts vom Gladbacher Strafraum. Mbabu bringt den Ball ins Spiel. Tietz verlängert mit der Hacke für Demirović, der ebenfalls mit der Hacke für Engels auflegt. Der Ball sollte eigentlich zu Vargas, aber Engels steht deutlich besser. Der Mittelfeldspieler kommt frei aus zehn Metern zum Abschluss. Sein Flachschuss geht links neben dem Pfosten ins Tor.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
50.
18:46
Der Ausgleich für Augsburg ist nicht unverdient. Jetzt wirkt es auch so, als würde der Treffer den Gästen neues Selbstvertrauen verleihen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
47.
18:43
Tooor für FC Augsburg, 1:1 durch Phillip Tietz
Augsburg erzielt mit der ersten Chance im zweiten Durchgang den Ausgleich! Jensen spielt rechts im Strafraum auf Mbabu, der in die Mitte flankt. Am Fünfmeterraum ist Tietz im Gerangel mit Scally. Der Verteidiger konzentriert sich nur auf den Gegenspieler und hat den Ball nicht im Blick. Tietz setzt sich durch und köpft die Kugel aus fünf Metern zentral ins Tor.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
46.
18:42
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Christoph Kramer
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
46.
18:42
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Rocco Reitz
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
46.
18:41
Anpfiff 2. Halbzeit
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:30
Halbzeitfazit
Gladbach geht mit einer 1:0-Führung gegen Augsburg in die Pause. In den ersten 15 Minuten war der FCA die klar überlegene Mannschaft. Die Gäste hatten drei gute Chancen, von denen sie aber keine nutzen konnten. Dann protestieren die Gladbacher Fans gegen DFL-Investoren, indem sie Schokotaler aufs Feld warfen. Die folgenden Aufräumarbeiten dauerten fast zehn Minuten. In der Folge war Gladbach plötzlich besser im Spiel. Die Hausherren gingen nach einer Ecke in Führung. Das war zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht verdient. Daraufhin verteidigte Gladbach tief und ließ nichts mehr zu. In der Offensive hatte die Borussia noch einige Abschlüsse. Insgesamt ist die Führung trotzdem etwas glücklich.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:26
Ende 1. Halbzeit
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:25
Gladbach hat an der rechten Strafraumecke eine gute Freistoßposition für eine Flanke. Honorat bringt den Ball mit Schnitt auf den zweiten Pfosten, aber es läuft keine Gladbacher ein. Die Hereingabe geht ins Toraus.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:24
Gladbach spielt sich mal wieder über die rechte Seite nach vorne, aber der Angriff verpufft, weil Honorat die nächste extrem ungenaue Flanke schlägt.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:22
Es fühlt sich so an, als wollten die Spieler gerne in die Pause. Augsburg fällt nicht viel ein. Gladbach verteidigt sehr tief.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:19
Das Spiel hat wieder an Unterhaltungswert verloren. Die beiden Mannschaften tun sich schwer. Vor allem im letzten Drittel wird es immer wieder sehr ungenau.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:16
Eine Freistoßflanke von Honorat von der rechten Seite landet zehn Meter vor dem Tor bei Jordan, der direkt mit der rechten Innenseite abschließt. Sein Schuss landet in den Armen von Dahmen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:16
Es gibt zehn Minuten Nachspielzeit, weil das Spiel nach den Fanprotesten der Gladbacher lange unterbrochen war.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
45.
18:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 10
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
44.
18:15
Augsburg hat zwar viel den Ball, kommt momentan aber überhaupt nicht in den Strafraum. So entsteht keine Gefahr für die Gladbacher, die ihrerseits auf Konter lauern.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
41.
18:11
Gelbe Karte für Elvis Rexhbeçaj (FC Augsburg)
Rexhbeçaj rennt Jordan im Mittelfeld von hinten um und verhindert damit einen Konter. Für das taktische Foul gibt es die Gelbe Karte.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
39.
18:10
Wieder wird Gladbach gefährlich! Die Hausherren kontern sich vor den Strafraum. Dann spielt Pléa nach rechts in den Sechzehner auf Koné, der flach in die Mitte spielt. Seine Hereingabe wird geblockt. Pléa kommt wieder an den Ball und flankt nochmal in Richtung linker Pfosten. Mbabu klärt kurz vor der Linie mit dem Kopf.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
36.
18:06
Nächste Chance für Gladbach! Hack spielt einen langen Pass nach rechts in den Lauf von Honorat. Der Franzose geht in den Strafraum und legt dann zurück auf Pléa, der von der Strafraumgrenze mit rechts abzieht. Sein Schuss geht knapp über die Latte.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
34.
18:05
Frecher Versuch von Hack. Der Stürmer erobert in der eigenen Hälfte den Ball. Er macht Tempo durchs Zentrum und schießt dann von der Mittellinie aufs Tor, weil Dahmen weit vor seinem Kasten steht. Der Schuss geht links am Tor vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
32.
18:02
Es ist ein zerfahrenes Spiel. Viele Strafraumaktionen gibt es nicht. Beide Mannschaften machen zu viele Fehler.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
29.
18:00
Die Führung für Gladbach ist alles andere als verdient. In den ersten 15 Minuten war Augsburg die klar bessere Mannschaft. Die Gäste hatten auch schon einige gute Chancen. Dann kam die lange Unterbrechung aufgrund des Fanprotests. Danach wachte Gladbach plötzlich auf. Augsburg wird sich ärgern.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
26.
17:56
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 1:0 durch Jordan Siebatcheu
Plötzlich geht Gladbach in Führung! Bei einer Ecke segelt Dahmen unter dem Ball durch. Er verlängert zu kurz auf Pléa, der von rechts im Strafraum hoch in Richtung linker Pfosten spielt. Dort geht Jordan zum Kopfball. Sein Abschluss wird geblockt, aber der Ball landet vor seinen Füßen. Der Stürmer schießt den Ball aus kurzer Distanz ins leere Tor.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
24.
17:54
Die lange Spielunterbrechung hat Gladbach offensichtlich gutgetan. Die Hausherren wirken nicht mehr so verunsichert und haben jetzt auch mal längere Ballbesitzphasen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
22.
17:52
Das Spiel läuft wieder. Bleibt zu hoffen, dass die Gladbach-Fans jetzt ihr Pulver verschossen haben.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
21.
17:51
Die Spieler haben sich ein paar Bälle geholt und halten sich warm. Die Mitarbeiter der Borussia räumen weiter auf.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
19.
17:49
Das Spiel ist erneut unterbrochen. Die Gladbacher Fans haben ganz schön viele Taler dabei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
18.
17:48
Das Spiel geht endlich weiter. Die Augsburger Ecke bringt nichts ein, aber die Gäste bleiben in Ballbesitz.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
16.
17:46
Die Aufräumarbeiten dauern an. Uduokhai und Mbabu teilen sich einen Schokotaler. Es scheint ihnen zu schmecken. Gleich geht es mit einer Ecke für Augsburg weiter.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
14.
17:44
Das Spiel ist kurz unterbrochen, weil Schokotaler auf dem Spielfeld liegen und erstmal eingesammelt werden müssen. Die Fans von Gladbach protestieren damit gegen den Einstieg eines Investors bei der DFL.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
12.
17:42
Die folgende Ecke führt zu einer Flanke von der linken Seite, die Vargas per Kopf aufs Tor bringt. Nicolas wehrt den Abschluss ab.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
11.
17:42
Nächste gute Chance für Augsburg! Scally verliert den Ball in der eigenen Hälfte. Dann spielt Demirović nach rechts in den Strafraum auf Jensen, der mit rechts abzieht. Sein Schuss wird abgefälscht und geht knapp am langen Pfosten vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
10.
17:41
Dicke Chance für Augsburg! Nicolas wehrt eine Flanke von der linken Seite ins Zentrum ab. Dort steht Demirović frei, der den Ball aus acht Metern volley nimmt. Friedrich blockt den Schuss aufs leere Tor.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
9.
17:39
Gladbach hat einen ersten Abschluss. Koné flankt aus dem linken Halbfeld nach rechts in den Strafraum. Pléa nimmt den Ball volley mit der rechten Innenseite. Sein Schuss geht links am Tor vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
6.
17:36
Vargas zieht aus 17 Metern ab. Sein Schuss wird von Friedrich geblockt. Vargas fordert Handelfmeter. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen. Danach schießt Rexhbeçaj am Tor vorbei.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
5.
17:35
Augsburg ist zunächst die leicht überlegene Mannschaft. Die Gäste kommen aber noch nicht in den Strafraum.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
2.
17:32
Gladbach startet vergleichsweise gemächlich. Vor einer Woche erzielten die Fohlen schon nach 20 Sekunden das 1:0. Heute befindet sich der Ball erstmal viel im Mittelfeld.
Bayern München Werder Bremen
90.
17:32
Fazit:
Der SV Werder Bremen schafft die Sensation und feiert einen keinesfalls unverdienten 1:0-Sieg in München! Über die gesamte Spielzeit verteidigten die Norddeutschen höchst konzentriert und ließen bis in die Schlussphase fast gar nichts zu. Selbst sorgten die Grün-Weißen über Konter immer wieder für Entlastung und Gefahr und kamen durch eine starke Einzelleistung von Mitchell Weiser, dem heute besten Spieler auf dem Platz, zum goldenen Treffer. Dadurch feiert der SVW den ersten Auswärtssieg der Saison, den ersten Erfolg gegen den FCB nach 32 direkten Duellen und enorm wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Für die Bayern ist die torlose Niederlage natürlich ein extrem herber Rückschlag im Rennen um die Meisterschaft. Allerdings erzeugte die beste Offensive der Liga heute einfach zu wenig Gefahr. Der einzige Lichtblick war Mathys Tel, der nach seiner Einwechselung für Schwung sorgte, aber bei seiner besten Chance an Michael Zetterer und dem Pfosten scheiterte. Bereits am Mittwoch geht es für die Bayern gegen Union weiter. Bremen trifft als nächstes auf Freiburg.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
1.
17:30
Spielbeginn
Bayern München Werder Bremen
90.
17:26
Spielende
Bayern München Werder Bremen
90.
17:26
Tel schnuppert noch einmal am Ausgleich! Links im Strafraum bittet der Youngster zum Tänzchen, zieht noch ein Stück nach innen und schlenzt den Ball nur haarscharf am langen Eck vorbei.
Bayern München Werder Bremen
90.
17:25
Es läuft bereits die letzte Minute der Nachspielzeit und Bremen bekommt nochmal einen Freistoß in der eigenen Hälfte. Das könnte tatsächlich reichen!
Bayern München Werder Bremen
90.
17:24
Die Schlussoffensive der Gastgeber ist längst in vollem Gang und führt aktuell zu einer Szene im SVW-Strafraum nach der anderen. Trotzdem steht bei den Rot-Weißen noch immer die Null auf der Anzeigetafel.
Bayern München Werder Bremen
90.
17:22
Konrad Laimer findet mit einer Flanke von der rechten Seite den hochsteigenden Leon Goretzka. Der Achter köpft den Ball aus zentralen zehn Metern aber links über das Tor.
Bayern München Werder Bremen
90.
17:22
Fünf Minuten trennen den SV Werder Bremen noch vom ersten Sieg gegen den FC Bayern München seit 2008.
Bayern München Werder Bremen
90.
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Bayern München Werder Bremen
89.
17:20
Mit Justin Njinmah verlässt einer der besten Werderaner das Feld und wird vom deutlich defensiveren Christian Groß ersetzt. Bremen will verständlicherweise nur noch das Ergebnis sichern.
Bayern München Werder Bremen
89.
17:20
Einwechslung bei Werder Bremen: Olivier Deman
Bayern München Werder Bremen
89.
17:20
Auswechslung bei Werder Bremen: Felix Agu
Bayern München Werder Bremen
89.
17:19
Einwechslung bei Werder Bremen: Christian Groß
Bayern München Werder Bremen
89.
17:19
Auswechslung bei Werder Bremen: Justin Njinmah
Bayern München Werder Bremen
88.
17:19
Erneut ist es Tel, der für Gefahr sorgt! Dieses Mal probiert es der Franzose aus halblinker Position aus der Distanz, aber jagt den Ball knapp rechts neben das Tor.
Bayern München Werder Bremen
87.
17:18
Beinahe der Ausgleich! Choupo-Moting flankt den Ball aus dem rechten Halbfeld hoch an den langen Pfosten. Dort kommt Tel mit Tempo angelaufen und zum Kopfball. Zetterer ist im kurzen Eck aber auf dem Posten und kann in Zusammenarbeit mit dem Pfosten den Gegentreffer verhindern.
Bayern München Werder Bremen
85.
17:17
Das letzte Mal ohne eigenen Treffer bei einem Heimspiel in der Bundesliga blieb der FC Bayern München im Februar 2020 bei einem 0:0 gegen RB Leipzig. Heute könnte also eine fast vierjährige Serie reißen.
Bayern München Werder Bremen
84.
17:15
Beide Teams tauschen nochmal das Personal. Bei den Gästen kommt mit Kownacki ein frischer Offensivspieler mit Geschwindigkeit und beim FCB kommt mit Choupo-Moting ein weiterer kopfballstarker Spieler.
Bayern München Werder Bremen
84.
17:15
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
Bayern München Werder Bremen
84.
17:14
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
Bayern München Werder Bremen
84.
17:14
Einwechslung bei Werder Bremen: Dawid Kownacki
Bayern München Werder Bremen
84.
17:14
Auswechslung bei Werder Bremen: Romano Schmid
Bayern München Werder Bremen
82.
17:13
Der Druck des Rekordmeisters wird jetzt größer. Immer wieder fliegt der Ball jetzt auch in den SVW-Strafraum. Die Bremer passen aber weiter sehr gut auf und können einen Angriff nach dem anderen abwehren.
Bayern München Werder Bremen
80.
17:12
Sané zirkelt eine Ecke von der rechten Seite hoch an den langen Pfosten. Dort kommt es kurz zu einem kleinen Durcheinander. Doch Zetterer kann den Ball noch vor Kane wegfausten.
Bayern München Werder Bremen
79.
17:10
Leroy Sané zieht von der rechten Seite in Robben-Manier nach innen und visiert mit dem Innenrist das lange Eck an. Aus etwa 18 Metern scheitert er aber an Michael Zetterer, der mit beiden Händen sicher zur Stelle ist.
Bayern München Werder Bremen
76.
17:07
Es läuft bereits die letzte Viertelstunde der regulären Spielzeit. Dem FC Bayern läuft allmählich die Zeit davon und für Werder Bremen rückt völlig überraschend der erste Auswärtssieg der Saison immer näher. Das wäre wirklich eine faustdicke Überraschung!
Bayern München Werder Bremen
74.
17:04
Gelbe Karte für Matthijs de Ligt (Bayern München)
Matthijs de Ligt rückt knapp in der gegnerischen Hälfte raus, um Justin Njinmah zu stoppen. Allerdings kommt der Niederländer einen Schritt zu spät und räumt den Angreifer rüde an. Dementsprechend ist die Verwarnung das logische Resultat.
Bayern München Werder Bremen
73.
17:04
Sané findet mit einem Eckstoß von der linken Fahne den Kopf von Goretzka, der den Ball an den zweiten Pfosten verlängert. Dort lauert Kane. Der Neuner erwischt den Ball bei seinem Kopfball jedoch nicht optimal und das Leder fliegt nur parallel zur Torlinie ehe ein Akteur in Grün klären kann.
Bayern München Werder Bremen
71.
17:01
Gelbe Karte für Romano Schmid (Werder Bremen)
Auf der rechten Defensivseite grätscht Romano Schmid im Duell mit Jamal Musiala am Ball vorbei und trifft den Kreativspieler dann mit der offenen Sohle am linken Fuß. Dafür ist die Karte absolut gerechtfertigt.
Bayern München Werder Bremen
69.
17:01
Ein direktes Offensivfeuerwerk hat die große Rochade bei den Bayern noch nicht gesorgt. Thomas Müller taucht im rechten Halbfeld jetzt zumindest mal auf. Seine Flanke segelt aber über alle hinweg bis in das Toraus.
Bayern München Werder Bremen
67.
16:59
Durch den Wechsel gibt es bei den Hausherren auch taktisch eine Veränderung. Laimer ist zu de Ligt und Upamecano gerückt und bildet mit den beiden Innenverteidigern jetzt eine Dreierkette. Sané agiert jetzt als linker Schienenspieler und Coman übernimmt diesen Part auf der rechten Seite.
Bayern München Werder Bremen
65.
16:57
Thomas Tuchel hat genug gesehen und reagiert mit einem Dreifachwechsel. Mit Thomas Müller, Mathys Tel und Leon Goretzka wird es deutlich offensiver. Gerade die Herausnahme von Joshua Kimmich überrascht dann aber doch ein wenig.
Bayern München Werder Bremen
65.
16:55
Einwechslung bei Werder Bremen: Rafael Borré
Bayern München Werder Bremen
65.
16:55
Auswechslung bei Werder Bremen: Nick Woltemade
Bayern München Werder Bremen
64.
16:55
Einwechslung bei Bayern München: Mathys Tel
Bayern München Werder Bremen
64.
16:55
Auswechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
Bayern München Werder Bremen
64.
16:55
Einwechslung bei Bayern München: Thomas Müller
Bayern München Werder Bremen
64.
16:55
Auswechslung bei Bayern München: Joshua Kimmich
Bayern München Werder Bremen
64.
16:54
Einwechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Bayern München Werder Bremen
64.
16:54
Auswechslung bei Bayern München: Raphaël Guerreiro
Bayern München Werder Bremen
61.
16:54
Nach dem Seitenwechsel war von den Bremern im Angriff nur wenig zu sehen und auch in der Szene sah es eigentlich nicht gefährlich aus. Doch Mitchell Weiser belohnt sich und sein Team mit einer starken Einzelleitung für einen mutigen Auftritt. Für den 29-Jährigen ist es das zweite Saisontor.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
16:50
Jess Thorup nimmt beim FCA ebenfalls einen Wechsel im Vergleich zum 0:1 gegen Leverkusen vor. Auch Dorsch hat am vergangenen Wochenende seine fünfte Gelbe Karte gesehen. Für ihn beginnt heute Engels im zentralen Mittelfeld.
Bayern München Werder Bremen
59.
16:49
Tooor für Werder Bremen, 0:1 durch Mitchell Weiser
Ein bisschen aus dem Nichts macht der beste Bremer das 1:0! Nach einer längeren Ballbesitzphase spielt Friedl den Ball rechts raus zu Weiser. Der ehemalige Münchner geht an der seitlichen Strafraumgrenze gegen Davies in das Eins-gegen-Eins und setzt sich mit ein bisschen Glück und viel zu leicht durch. Anschließend schließt der 29-Jährige mit links wuchtig ab und schweißt den Ball über Neuer hinweg unter die Latte.
Bayern München Werder Bremen
57.
16:49
Die Offensivbemühungen der Münchner werden ein wenig zielstrebiger. Das liegt zu großen Teilen an Kingsley Coman, der jetzt vermehrt das Dribbling sucht und die Aktionen beschleunigt. Bremen macht spätestens im eigenen Strafraum aber weiter alles dicht.
Bayern München Werder Bremen
56.
16:47
Coman wird am rechten Strafraumeck gedoppelt. Trotzdem bleibt der Franzose am Ball, zieht nach innen und steckt dann clever auf Musiala durch. Der Querpass des 20-Jährigen wird aber zur Ecke geblockt, die im Anschluss für keine Gefahr sorgt.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
16:46
Zum Personal: Gerardo Seoane ist bei der Borussia zu einem Wechsel im Vergleich zum Sieg gegen Stuttgart gezwungen. Weigl fehlt gelbgesperrt. Für ihn startet heute Jordan. Dadurch verändert sich auch die Formation der Fohlen. Anstelle eines 4-3-3 spielen sie heute in einem 4-2-3-1.
Bayern München Werder Bremen
53.
16:45
Den Bremern ist ein gewisses Selbstvertrauen anzumerken, das sie sich durch vier ungeschlagene Partien in Folge erarbeitet haben. Eine so lange Serie ohne Niederlage gab es seit dem Wiederaufstieg noch gar nicht. Den Lauf in München fortzusetzen würde die Brust natürlich noch breiter werden lassen.
Bayern München Werder Bremen
50.
16:42
Sané nimmt auf der linken Seite mal etwas Fahrt auf und legt an die Strafraumgrenze zurück auf Musiala. Dem 20-Jährigen verspringt der Ball zwar, aber dahinter steht Kane bereit und zieht aus rund 20 Metern ab. Der Ball rauscht gut einen Meter über den Querbalken. Ansonsten wäre Zetterer aber wohl auch da gewesen.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
16:40
Auch Augsburg verabschiedete sich mit einer guten Leistung aus der Hinrunde. Die Fuggerstädter holten beinahe einen Punkt gegen Tabellenführer Leverkusen. Erst in der Nachspielzeit mussten sie den entscheidenden Gegentreffer zum 0:1-Endstand hinnehmen. In der Tabelle ist der FCA, der mittlerweile seit vier Spielen sieglos ist, auf Rang 14 abgerutscht. Zum Relegationsplatz hat der Verein aber noch sieben Punkt Vorsprung.
Bayern München Werder Bremen
49.
16:40
In den ersten Augenblicken nach dem Wiederanpfiff scheint das Bild auf dem Rasen unverändert. Dem FC Bayern unterlaufen weiterhin leichte Abspielfehler und sie finden den Weg in das letzte Drittel einfach nicht.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
16:37
Gladbach hat am vergangenen Spieltag mit 3:1 gegen Stuttgart gewonnen. Das war zum Abschluss der Hinrunde eine richtig gute Leistung der Mannschaft von Gerardo Seoane. Vor allem Robin Hack, der heute wieder in der Startelf steht, wusste zu überzeugen. In der Tabelle steht die Borussia mit 20 Punkten auf Rang elf.
Bayern München Werder Bremen
46.
16:37
Weiter geht's! Beide Trainer verzichten zunächst auf personelle Veränderungen.
Bayern München Werder Bremen
46.
16:36
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Werder Bremen
45.
16:22
Halbzeitfazit:
Werder Bremen macht den Bayern das Leben schwer! Deswegen geht es mit einem torlosen Unentschieden in die Kabinen. Die Münchner haben zwar deutlich mehr Ballbesitz, aber wissen damit noch nicht viel anzufangen. Gegen die gut organisierte SVW-Defensive findet der Rekordmeister fast gar keine Lücken und lässt immer wieder das Tempo und die Präzision im eigenen Spiel vermissen. Die Gäste sorgten mit ihren Kontern hingegen immer wieder für Gefahr und gingen zwischenzeitlich sogar keinesfalls unverdient in Führung. Aufgrund eines Foulspiels wurde der Treffer von Justin Njinmah nach Einsatz des Video-Beweises aber aberkannt. Thomas Tuchel und sein Team müssen sich etwas einfallen lassen, um in der Restverteidigung sicherer zu stehen, aber vor allem im Angriff mehr Gefahr zu erzeugen. Ansonsten droht der FCB wichtige Punkte im Meisterschaftskampf liegen zu lassen.
Bayern München Werder Bremen
45.
16:19
Ende 1. Halbzeit
Bayern München Werder Bremen
45.
16:18
Romano Schmid probiert es aus etwas über 20 Metern einfach mal per Spannschuss. Mit dem linken Fuß setzt der Österreicher den Ball allerdings weit drüber.
Bayern München Werder Bremen
45.
16:16
Vier Minuten kommen in der ersten Hälfte oben drauf. Durch die Unterbrechungen durch den VAR und die Fanproteste ist das absolut vertretbar.
Bayern München Werder Bremen
45.
16:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Bayern München Werder Bremen
45.
16:15
Schmid bringt einen Freistoß von links neben dem Sechzehner mit viel Schnitt zum Tor an den ersten Pfosten. Dort schmeißt sich noch ein Mitspieler mit dem Kopf rein, aber verlängert deutlich über das Tor.
Bayern München Werder Bremen
43.
16:14
Aktuell ziehen sich die Bayern mal ein wenig zurück. Deshalb lassen die Gäste den Ball in der eigenen Hälfte ruhig durch die eigenen Reihen laufen und machen das wirklich gut. Nur viel Raumgewinn erzielen sie dadurch nicht.
Bayern München Werder Bremen
42.
16:12
Der erste Durchgang neigt sich bereits dem Ende entgegen. Der letzte SVW-Nadelstich ist zwar bereits ein paar Minuten her, aber hinten machen die Grün-Weißen weiter dicht.
Bayern München Werder Bremen
39.
16:10
Der FC Bayern tut sich richtig schwer! Eine bezeichnende Szene ist nun ein Pass von Matthijs de Ligt auf die linke Seite zu Alphonso Davies. Das Anspiel ist nicht genau genug und der Linksverteidiger reagiert etwas zu spät. Deshalb landet der Ball leichtfertig im Aus.
Bayern München Werder Bremen
38.
16:08
Joshua Kimmich zirkelt den Ball von rechts vor dem Strafraum perfekt auf den Kopf von Jamal Musiala. Der 20-Jährige wird aber noch von Niklas Stark bedrängt und köpft den Verteidiger an. Deswegen wird es nicht gefährlich und es gibt nur einen Eckstoß.
Bayern München Werder Bremen
35.
16:07
Den Münchnern, die unter der Woche im Kurztrainingslager in Portugal waren, fällt hier wirklich wenig ein. Mit ihren fast 70 Prozent Ballbesitz wissen sie nur wenig anzufangen. Dem Rekordmeister fehlen auf dem Weg in das letzte Drittel einfach das Tempo und die Ideen.
Bayern München Werder Bremen
32.
16:05
Die Leistung der Gäste ist wirklich beeindruckend! Bayern hat erwartungsgemäß deutlich mehr Ballbesitz. Bremen macht hinten aber fast komplett dicht und ist über das eigene Umschaltspiel regelmäßig gefährlich. Abgesehen von der Upamecano-Chance strahlt der SVW sogar mehr Gefahr aus. Die Führung wäre also keinesfalls unverdient gewesen.
Bayern München Werder Bremen
29.
16:03
Plötzlich hat Upamecano eine super Möglichkeit! Der Franzose wird links in der Box von Sané in Szene gesetzt und zieht aus spitzem Winkel wuchtig ab. Zetterer steht im kurzen Eck genau richtig, bleibt stehen und pariert sicher.
Bayern München Werder Bremen
27.
15:57
VAR-Entscheidung: Das Tor durch J. Njinmah (Werder Bremen) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Der Treffer zählt doch nicht! Marco Fritz hatte einen Zweikampf von Jens Stage gegen Jamal Musiala im Live als fair bewertet. Allerdings wird der Schiedsrichter vom VAR nochmal rausgeschickt, schaut sich die Szene selbst an und entscheidet dann doch auf Freistoß für den FCB. Da Stage nur seinen Gegenspieler abräumt, geht die Entscheidung absolut in Ordnung.
Bayern München Werder Bremen
25.
15:55
Die anschließende SVW-Ecke bleibt zunächst ungefährlich. Doch die Bremer stoppen den direkten Konter der Münchner und starten ihrerseits direkt wieder den Gegenangriff. Schmid schickt Njinmah, der aus der eigenen Hälfte startet, perfekt auf die Reise und der 23-Jährige ist plötzlich frei durch. Alleine vor Neuer behält er die Ruhe und vollstreckt gekonnt mit dem rechten Innenrist am sich groß machenden Schlussmann vorbei in das rechte Eck.
Bayern München Werder Bremen
24.
15:54
Neuer rettet Bayern vor dem Rückstand! Woltemade legt den Ball rechts im Strafraum sehenswert mit der Hacke für Weiser ab. Der rechte Außenbahnspieler visiert das lange Eck an und der Schuss wird sogar noch leicht abgefälscht. Neuer macht sich ganz lang und lenkt den Ball mit den Fingerspitzen noch irgendwie zur Ecke.
Bayern München Werder Bremen
24.
15:54
Nach einem Ballgewinn bietet sich mal ein wenig Raum für Leroy Sané. Sein Distanzkracher rauscht aber ein gutes Stück über den Kasten hinweg.
Bayern München Werder Bremen
22.
15:53
Eine kurz ausgeführte FCB-Ecke von rechts scheint zunächst wieder völlig zu verpuffen. Die Bayern bleiben aber dran und Kimmich chippt den Ball aus der zweiten Reihe elegant rechts in die Box zu Musiala. Der Youngster versucht per Kopf nochmal querzulegen, aber Zetterer ist in seinem Fünfer dazwischen und fängt den Ball sicher ab.
Bayern München Werder Bremen
20.
15:51
Nick Woltemade zeigt wirklich eine starke Leistung und zeigt sich extrem ballsicher. Dieses Mal behauptet der Stürmer den Ball direkt vor der SVW-Trainerbank und hat anschließend direkt wieder den Blick für den Tiefenlaufweg von Justin Njinmah. Dayot Upamecano passt aber auf und köpft den Ball sicher zu Manuel Neuer zurück.
Bayern München Werder Bremen
17.
15:47
Gelbe Karte für Joshua Kimmich (Bayern München)
Noch knapp innerhalb der gegnerischen Hälfte geht Kimmich mit der offenen Sohle in den Zweikampf. Dabei erwischt der Sechser zwar zunächst den Ball, aber dann auch mit den Stollen seinen Gegenspieler auf dem Fuß. Da die Partie bislang sehr fair ist, hätte der Unparteiische hier wohl auch auf die Karte verzichten können.
Bayern München Werder Bremen
16.
15:47
Erstmal gelingt es den Münchnern Coman auf dem rechten Flügel in die Tiefe zu schicken. Der Franzose dringt mit Tempo in den Sechzehner ein und will dann auf den völlig freistehenden Guerreiro ablegen. Allerdings ist Lynen mit einer richtig starken Grätsche dazwischen und verhindert damit wohl eine absolute Großchance.
Bayern München Werder Bremen
15.
15:45
Der Ball rollt wieder. Einen Einwurf von Weiser kann Woltemade mit dem Kopf aber nicht optimal ablegen und nickt das Leder deswegen direkt wieder in das Aus.
Bayern München Werder Bremen
13.
15:44
Die Begegnung ist derzeit unterbrochen, da die Fans als Protest gegen den Investoreneinstieg bei der DFL "Goldmünzen" auf das Spielfeld geworfen haben, die jetzt wieder vom Rasen entfernt werden müssen.
Bayern München Werder Bremen
12.
15:42
Die Gäste zeigen hier wirklich eine ansprechende Leistung. In der Defensive stehen sie kompakt und schalten nach Ballgewinnen mutig um. Jetzt treibt Mitchell Weiser den Ball beinahe über das gesamte Feld. Im letzten Drittel bleiben die Grün-Weißen jedoch hängen.
Bayern München Werder Bremen
9.
15:41
Guter Bremer Nadelstich! Über mehrere Stationen spielen sich die Werderaner mit wenigen Kontakten durch die Mitte. Am Ende lässt Njinmah gut für Stage klatschen, der mit Tempo bis rechts in den Strafraum dribbelt. Sein Rechtsschuss auf das rechte Eck stellt Neuer jedoch vor keine großen Probleme. Da war deutlich mehr drin!
Bayern München Werder Bremen
7.
15:38
Nach einem SVW-Ballverlust im Spielaufbau geht es ganz schnell. Kane legt aus zentraler Position nach links in die Box auf Sané, der aus etwa 14 Metern mit seiner zu ungenauen Direktabnahme am aufmerksamen Zetterer scheitert.
Bayern München Werder Bremen
6.
15:37
Woltemade behauptet den Ball zentral vor dem eigenen Sechzehner gut und kann aufdrehen. Dem 21-Jährigen gelingt es dadurch den Gegenangriff zu eröffnen. Justin Njinmah ist rechts im Mittelfeld jedoch alleine auf weiter Flur und wird gestellt.
Bayern München Werder Bremen
4.
15:35
Die Münchner führen eine Ecke von der rechten Seite kurz au, lassen den Ball ruhig hinten herum laufen und wollen dann die Seite wechseln. Der Pass von Davies links raus auf Kane ist aber zu ungenau und trudelt ins Seitenaus.
Bayern München Werder Bremen
2.
15:34
Bereits früh deutet sich der Plan der Bremer an. Die Bälle gehen tief auf Woltemade, der den Ball festmachen und dann tief auf den durchstartenden Njinmah spielen soll. Das Szenario hat sich jetzt bereits zweimal angedeutet. Allerdings fehlt dabei noch die optimale Abstimmung.
Bayern München Werder Bremen
1.
15:30
Los geht's! Die Gäste stoßen an und spielen in dunklen Trikots. Bayern hält in Weiß-Rot dagegen.
Bayern München Werder Bremen
1.
15:30
Spielbeginn
Bayern München Werder Bremen
15:16
Einst war der Nord-Süd-Gipfel ein absolutes Duell auf Augenhöhe. In letzter Zeit hat sich das jedoch komplett geändert. Bayern hat die vergangenen 28 direkten Vergleiche gegen Bremen nicht mehr verloren. Joshua Kimmich hat seine 14 Aufeinandertreffen mit dem SVW sogar allesamt gewonnen. Die Ausgangslage scheint also absolut klar.
Bayern München Werder Bremen
15:07
Mit Marvin Ducksch und Leonardo Bittencourt fehlen gleich zwei Werderaner heute gelbgesperrt. Die beiden werden von Senne Lynen und Nick Woltemade ersetzt. Ole Werner richtet seine Truppe darüber hinaus auch noch etwas defensiver aus und bringt Romano Schmid für Rafael Borré.
Bayern München Werder Bremen
15:04
Thomas Tuchel ändert die Startelf nach dem erfolgreichen Jahresauftakt nur auf einer Position. Kingsley Coman ist wieder top fit und beginnt für Thomas Müller. Zudem feiert Eric Dier sein Debüt Kaderdebüt.
Bayern München Werder Bremen
14:56
Werder Bremen hat vor einer Woche durch einen sehenswerten Treffer in der Nachspielzeit einen Zähler aus Bochum mitnehmen können. Für die Grün-Weißen war es das dritte Unentschieden in Folge und die vierte ungeschlagene Begegnung nacheinander. Trotz dieser kleinen Serie steckt der SVW aber weiter unten drin. Das liegt vor allem daran, dass es den Norddeutschen einfach zu selten gelingt zu gewinnen. Aus den letzten acht Partien gab es schließlich nur einen Dreier. Auswärts sind die Werderaner sogar noch komplett sieglos. Gegen den haushohen Favoriten aus München dürften Ole Werner und sein Team aber wohl auch mit einem möglichen Zähler schon mehr als zufrieden sein.
Bayern München Werder Bremen
14:47
Die Bayern sind erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Gegen Hoffenheim feierten die Münchner einen zu großen Teilen souveränen 3:0-Sieg. Dadurch hat der Rekordmeister die letzten vier Pflichtspiele in Serie allesamt gewinnen können. Diesen Lauf braucht der FCB aber auch und muss ihn am Leben halten, da Leverkusen an der Tabellenspitze weiterhin einfach unschlagbar bleibt und gestern sogar in Leipzig gewinnen konnte. In den mit heute vier Spielen bis zum absoluten Gipfeltreffen in Leverkusen dürfen sich die Süddeutschen also keinen Ausrutscher erlauben, um in dem dann wohl wegweisenden direkten Duell weiter in Schlagdistanz zu sein und tabellarisch vorbeiziehen zu können.
Bor. Mönchengladbach FC Augsburg
Hallo und herzlich willkommen zum 18. Spieltag in der Bundesliga. Heute um 17:30 Uhr trifft Borussia Mönchengladbach auf den FC Augsburg.
Bayern München Werder Bremen
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga am Sonntag. Zum Rückrundenauftakt empfängt der FC Bayern den SV Werder Bremen zum Bundesliga-Rekordduell. Anstoß der Partie des 18. Spieltages ist um 15:30 Uhr in der Allianz Arena.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0434286089:246590
2VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB34234778:393973
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB34233894:454972
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL34198777:393865
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB34189768:432563
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtE. FrankfurtSGE341114951:50147
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG341371466:66046
81. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH3410121250:55-542
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW341191448:54-642
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF341191445:58-1342
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA341091550:60-1039
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB341071741:56-1537
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05347141339:51-1235
14Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG347131456:67-1134
151. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU34961933:58-2533
16VfL BochumVfL BochumBochumBOC347121542:74-3233
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE345121728:60-3227
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD9834382330:86-5617
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1Bayern MünchenHarry KaneBayern München323651,13
2VfB StuttgartSerhou GuirassyVfB Stuttgart282841
3RB LeipzigLoïs OpendaRB Leipzig342420,71
4VfB StuttgartDeniz UndavVfB Stuttgart301800,6
51899 HoffenheimMaximilian Beier1899 Hoffenheim331600,48

Aktuelle Spiele