Ausgabe Bitte wählen
Suchen Sie hier nach allen Meldungen
1. Runde
12.08.2019 20:45
Beendet
Cottbus
Energie Cottbus
1:3
Bayern München
Bayern
0:1
  • Robert Lewandowski
    Lewandowski
    32.
    Rechtsschuss
  • Kingsley Coman
    Coman
    65.
    Rechtsschuss
  • Leon Goretzka
    Goretzka
    85.
    Rechtsschuss
  • Berkan Taz
    Taz
    90.
    Elfmeter
Stadion
Stadion der Freundschaft
Zuschauer
20.602
Schiedsrichter
Patrick Ittrich

Liveticker

90
22:42
Fazit:
Der FC Bayern München gewinnt ebenso souverän wie glanzlos mit 3:1 beim Regionalligisten Energie Cottbus und zieht in die zweite Runde des DFB-Pokals ein! Nachdem die Hausherren vor der Pause noch ganz gut mitgehalten hatten, war spätestens nach dem zweiten Bayerntreffer durch Coman jegliche Spannung raus aus dieser Partie. Gegen harmlose Lausitzer verwaltete der Rekordmeister den Vorsprung gekonnt und konnte sogar noch den dritten Treffer durch Goretzka nachlegen. Wirklich überzeugend war das Spiel der Gäste dennoch nicht. Vor allem im kreativen Bereich haben die Bayern nach wie vor argen Nachholbedarf. Die junge Cottbusser Mannschaft mit einem Schnitt von nicht mal 22 Jahren hat sich unter dem Strich sehr gut verkauft und durfte am Ende sogar noch den Ehrentreffer durch Taz bejubeln. Für die Bayern geht es schon am Freitag weiter. Um 20:30 Uhr eröffnet der Titelverteidiger die neue Bundesligasaison mit einem Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin. Energie Cottbus darf einen Tag länger ausruhen, bevor es in der Regionalliga Nordost zum 1. FC Lok Leipzig geht. Tschüss aus der Lausitz und noch einen schönen Abend!
90
22:37
Spielende
90
22:36
Tooor für Energie Cottbus, 1:3 durch Berkan Taz
Der Gefoulte tritt selbst an und lässt die Fans in der Lausitz nochmal jubeln! Links unten schlägt die Kugel ein, Manuel neuer war in die andere Ecke unterwegs.
90
22:36
Gibt es jetzt wirklich noch was zu feiern? Es gibt Elfmeter für Cottbus! Goretzka hatte Taz kurz hinter der Strafraumgrenze leicht umgerissen. Vertretbare Entscheidung.
90
22:35
Zwei Minuten gibts obendrauf. Die Cottbusser Fans feiern nach wie vor als würde ihr Team mit 3:0 führen.
90
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
22:34
Nun ist es soweit! Der teuerste Transfer der Bundesligageschichte gibt sein Pflichtspieldebüt im Cottbusser Stadion der Freundschaft. Lucas Hernández kommt für Niklas Süle.
89
22:33
Einwechslung bei Bayern München: Lucas Hernández
89
22:33
Auswechslung bei Bayern München: Niklas Süle
88
22:33
Während Neuzugang Lucas Hernández an der Seitenlinie zur Einwechslung bereit steht, lassen die Bayern den Ball mal wieder genüsslich durch die eigenen reihen laufen. Wollen die denn ihrem neuen Kollegen keine Spielzeit gönnen?
85
22:29
Tooor für Bayern München, 0:3 durch Leon Goretzka
Goretzka macht endgültig den Deckel drauf! Der Ex-Schalker spielt im Strafraum einen feinen Doppelpass mit Serge Gnabry und netzt aus 13 Metern zentraler Position unbedrängt ein. Der Ball wird noch leicht abgefälscht und damit unhaltbar für Lennart Moser.
84
22:29
Energie Cottbus bäumt sich noch einmal ein klein wenig auf und kommt zwei bis drei Mal an den bayrischen Strafraum, aber da ist es dann auch vorbei mit der Herrlichkeit.
81
22:26
Jetzt kontert trotz 0:2-Rückstand plötzlich mal Energie! Moritz Broschinski wird auf rechts freigespielt und zielt aus 18 Metern aufs kurze Eck. Manuel Neuer ist zur Stelle und lenkt den Ball zur Ecke.
79
22:24
Thomas Müller macht wahrlich nicht sein bestes Spiel im Bayerndress. Als Vorbereiter hat sich der 29-Jährige schon mehrfach grob verhauen und auch mit dem Abschluss klappt es nicht. nach mustergültiger Flanke von Kimmich verfehlt Müllers Kopfball das Ziel aus sechs Metern deutlich.
76
22:21
Die beiden Wechsel haben dem Bayern-Spiel gut getan. Mit Gnabry und Goretzka ist wieder deutlich mehr Zug drin in den Aktionen der Gäste. Lennart Moser muss mal wieder alles riskieren und eine scharfe Flanke von links rauskratzen, um das dritte Gegentor zu verhindern.
74
22:18
Einwechslung bei Energie Cottbus: Moritz Broschinski
74
22:17
Auswechslung bei Energie Cottbus: Dimitar Rangelov
72
22:16
Eines muss man den Gastgebern lassen. Trotz des Rückstandes spielt die junge Truppe von Claus-Dieter Wollitz weiterhin unheimlich diszipliniert und macht den Bayern das Leben enorm schwer.
70
22:13
Einwechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
70
22:13
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
68
22:13
Jetzt wird die Aufgabe für den Underdog natürlich um ein vielfaches schwerer. Ein Tor kann man ja immer mal irgendwie erzwingen, aber zwei gegen den FCB aufzuholen, dürfte dann doch eine Nummer zu groß sein für den Regionalligisten.
65
22:08
Tooor für Bayern München, 0:2 durch Kingsley Coman
Bitter für Energie! Nach einem Ballverlust am gegnerischen Strafraum werden die Hausherren eiskalt ausgekontert. Der eben eingewechselte Goretzka legt links raus auf Coman, der einen haken nach innen schlägt und aus 23 Metern mit rechts abzieht. Lennart Moser ist noch dran, kann den Einschlag im langen Eck aber nicht verhindern.
64
22:08
Einwechslung bei Energie Cottbus: Abdulkadir Beyazit
64
22:07
Auswechslung bei Energie Cottbus: Felix Geisler
63
22:07
Einwechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
63
22:07
Auswechslung bei Bayern München: Renato Sanches
62
22:07
Felix Brügmann holt auf links eine Ecke raus, die auf den zweiten Pfosten gebracht wird. Dort kommt auch ein Cottbusser an den Ball, findet seinen Meister aber in Manuel Neuer.
60
22:06
Eine Stunde ist rum im Stadion der Freundschaft und ei Energie-Fans sind weiter bester Laune. Und das kommt nicht von ungefähr. Cottbus hält weiter ordentlich dagegen und es fehlt nach wie vor nur ein Tor zur Überraschung.
58
22:03
Einwechslung bei Energie Cottbus: Colin Raak
58
22:03
Auswechslung bei Energie Cottbus: Niklas Geisler
58
22:03
Der Mann für diese Fälle ist bei den Gästen David Alaba. der Österreicher zirkelt das Leder auch fein über die Mauer, verfehlt aber auch das Tor um zwei Meter.
57
22:01
Gelbe Karte für Tobias Eisenhuth (Energie Cottbus)
Eisenhuth grätscht Tolisso 28 Meter vor dem eigenen Tor brutal um, kassiert Gelb und gewährt dem FCB eine gute Freistoßchance.
56
22:01
Auch wenn die Bayern derzeit nicht voll bei der Sache scheinen, muss man festhalten, dass Manuel Neuer weiter überhaupt nichts zu tun hat. Cottbus kann mit den Ballgewinnen ziemlich wenig anfangen.
54
21:58
Die Bayern wirken gerade etwas nachlässig und gewähren Cottbus den einen oder anderen Angriff. das bringt Robert Kovač fürchterlich auf die Palme und der Coach richtet ein paar deutliche Worte an sein Team. Überzeugend ist das wahrlich nicht, was der FCB hier gerade anbietet.
51
21:54
Gelbe Karte für Tobias Hasse (Energie Cottbus)
Gleiche Szene auf der anderen Seite: Hasse fängt den enteilenden Renato Sanches per Trikotzupfer ein.
50
21:54
Gelbe Karte für Joshua Kimmich (Bayern München)
Kimmich wird von Hoppe düpiert und zieht auf seiner Seite dann die taktische Bremse.
49
21:53
Das dürfen sich die Hausherren nicht erlauben, wenn hier noch was gehen soll. Energie verliert den Ball in der eigenen Hälfte im Vorwärtsgang und Kingsley Coman nimmt Fahrt auf. Im Strafraum lässt sich der Franzose dann nach Kontakt von Tobias Hasse fallen und bekommt zu Recht keinen Elfmeter.
47
21:52
Typischer Bayern-Angriff: Alaba hinterläuft auf links COman und bekommt das Leder in den Lauf serviert. Lewandowski kommt kurz und kriegt den Ball perfekt serviert, spitzelt das Ding mit links aber knapp am Pfosten vorbei.
46
21:49
Ohne personelle Veränderungen geht es in die zweite Hälfte.
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:35
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern führt zur Halbzeit wie erwartet beim FC Energie Cottbus. Allerdings nur mit 1:0. Eine halbe Stunde lang taten die Gäste sich gegen mutige Lausitzer schwer und ließen die wenigen herausgespielten Möglichkeiten auch noch kläglich aus. Dann war es einmal mehr Robert Lewandowski, der den FCB erlöste und sein 19. Tor in den letzten 16. Pokalspielen erzielte. Etwas höher hätte die Bayernführung durchaus noch ausfallen können, doch zweimal stand das Aluminium im Weg und zudem parierte Energie-Keeper Lennart Moser gleich mehrfach stark. Offensiv ist vom Regionalligisten nicht allzu viel zu sehen, aber so lange es nur ein Treffer ist, kann natürlich immer mal was verrücktes passieren. Gleich gehts weiter mit der zweiten Halbzeit im Stadion der Freundschaft!
45
21:32
Ende 1. Halbzeit
45
21:31
Gelbe Karte für Thiago (Bayern München)
Thiago kommt im Mittelfeld gegen Brügmann klar zu spät und fängt sich eine ziemlich unnötige Karte ein.
45
21:30
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
21:30
Der FCB erhöht nochmal die Schlagzahl und will vor der Pause noch das zweite Tor. Wieder einmal ist es der auffällige Coman, der per Kopf perfekt für Lewandwoski ablegt. Der Pole zeigt sich diesmal aber nicht gerade kaltschnäuzig und schießt aus 13 Metern fast ebenso weit drüber.
42
21:28
Auf der Gegenseite verzeichnen die Hausherren tatsächlich nochmal einen Abschluss. Und das war gar nicht ungefährlich. Irgendwie kommt das Spielgerät im Sechzehner zu Felix Brügmann, der aus acht Metern Torentfernung aus der Drehung schießt und dabei etwas zu hoch zielt.
40
21:26
Schon wieder rettet die Latte für Energie! Ein langer Ball segelt ewig durch den Cottbusser Strafraum und landet letztlich auf dem Kopf von Coman, der eine Bogenlampe über den nicht gut platzierten Moser produziert. Das Leder klatscht genau auf den Balken und von dort zum nächsten Energie-Verteidiger.
39
21:24
Da kann man auch mehr draus machen. Robert Lewandowski lässt 25 Meter vor dem Tor einen Gegenspieler aussteigen und legt für Renato Sanches ab, der auf Thomas Müller durchsteckt. Der Bayern- Routinier hat aus elf Metern freie Schussbahn und jagt die Kugel in den Lausitzer Abendhimmel.
37
21:22
Mit der Führung im Rücken spielen die Gäste es gleich nochmal eine Nummer routinierter. München lässt das Spielgerät in aller Ruhe durch die eigenen Reihen laufen und lässt die Cottbusser Defensivreihen ordentlich Meter abspulen
35
21:20
Fast das 0:2! Diesmal wird Lewandowski am linken Strafraumeck bedient, nimmt die Kugel in der Bewegung stark mit und feuert dann volley mit links aufs kurze Eck. Moser taucht blitzschnell ab und lenkt den Ball noch um den Pfosten.
32
21:17
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Robert Lewandowski
Der Bann ist gebrochen! Joshua Kimmich hat, bereits im Strafraum, viel zu viel Platz zum flanken und findet in der Mitte Kingsley Coman. Der muss schon fast zwingend das Tor machen, köpft aus vier Metern aber Keeper Moser an. Den Abpraller drückt Robert Lewandowski dann problemlos über die Linie.
31
21:15
Müllers Hereingaben sind bis dato eher nicht bundesligatauglich. Auch der nächste Versuch des Weltmeisters landet direkt in den Armen von Lennart Moser.
29
21:14
Eines ist bei aller Überlegenheit des Rekordmeisters natürlich auch klar: je länger es hier 0:0 steht, desto unangenehmer wird die Aufgabe für die Gäste. Die Zuschauer werden von Minute zu Minute lauter und die junge Cottbusser Truppe wird mit jeder Minute ohne Gegentreffer selbstbewusster.
27
21:12
Bayerns Rechtsverteidiger Joshua Kimmich bleibt nach einer misslungenen Offensivaktion einfach vorne stehen und reklamiert und öffnet damit seine Seite für einen Cottbusser Konter. Der läuft bis an den Strafraum auch gut, dann allerdings misslingt der letzte Pass gen Rangelov und der FCB kann klären.
25
21:10
Die Cottbusser - sowohl Fans wie Spieler - zelebrieren jetzt schon jeden Ballbesitz wie einen Sieg. Und als Corentin Tolisso aus 18 Metern klar über den Kasten der Lausitzer schießt, feiern die Zuschauer das wie ein eigenes Tor.
22
21:07
Als eine Coman-Flanke knapp am rechten Pfosten vorbeisegelt, dürfen die Hausherren nach Minuten der Belagerung mal wieder kurz durchpusten. Cottbus hat momentan rein gar nichts zu melden und der Führungstreffer des FCB scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.
19
21:04
Der Druck der Gäste wird immer größer. Robert Lewandowski holt auf links einen Freistoß raus, den David Alaba scharf an den Fünfer bringt. Zwei Münchner kommen nicht so richtig ans Leder und so kann Lennart Moser dieses erneut unter sich begraben.
18
21:03
Da haben die Bayern auch schon mal mehr draus gemacht. Nach zwei schnellen Pässen darf Thomas Müller über rechts in den Strafraum eindringen und hat dann in der Mitte gleich mehrere Optionen, spielt den Ball aber genau Keeper Moser in die Arme.
15
21:01
Moser und die Latte retten für Cottbus! Da lassen die Gastgeber Kingsley Coman auf links einmal ein paar Zentimeter Raum und schon brennt es lichterloh. Der Franzose schlägt einen Haken, geht zur Grundlinie und findet dann am Elfer Robert Lewandowski. Der Pole zieht sofort ab und darf fast schon jubeln, doch Keeper Lennart Moser lenkt die Kugel mit den Fingerspitzen noch an den Querbalken!
13
20:59
Aus diesen Situationen müssen die Hausherren mehr machen, wenn sie hier tatsächlich die Chance auf eine Sensation haben wollen. Energie erkämpft sich über links die erste Ecke, die aber direkt in die Arme von Neuer fliegt.
11
20:57
Langsam aber sicher übernehmen die Gäste die Kontrolle. Thiago und Renato Sanches schieben das Spiel in der Zentrale an und versuchen die Außen ins Spiel zu kriegen. Bisher macht die Cottbusser Viererkette aber einen ordentlichen Job.
8
20:53
Nach wie vor geht der Regionalligist äußerst mutig zu Werke und setzt sich sogar kurzzeitig am Münchner Strafraum fest. Die Bayern wirken durchaus ein wenig überrascht ob der intensiven Cottbusser Gegenwehr.
6
20:50
Nach kurzer Behandlung und ein paar Belastungstests gibt der Franzose Entwarnung und kehrt zurück auf den Platz.
5
20:49
Der erste Münchner liegt am Boden. Corentin Tolisso hat im Zweikampf um den Ball unglücklich die Stollen von Berkan Taz auf den Spann bekommen und muss nun sogar außerhalb des Platzes behandelt werden.
3
20:47
Energie spielt hier in den ersten Minuten ganz schön munter mit und zwingt FCB-Innenverteidiger Niklas Süle, der heute neben Benjamin Pavard in der Zentrale arbeitet, zu den ersten beiden Arbeitseinsätzen.
1
20:46
Der Ball rollt! Cottbus ist heute in rot unterwegs, die Bayern ganz in weiß.
1
20:45
Spielbeginn
20:43
Ein Blick auf die Aufstellungen. Energie-Coach Wollitz muss verletzungsbedingt ganz schön improvisieren und schickt eine Truppe mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 22 Jahren auf den rasen. Und das obwohl allein Stoßstürmer Dimitar Rangelov schon 36 Jahre auf dem Buckel hat. Die Bayern lassen es derweil keineswegs locker angehen und schicken eine absolute Topelf auf den Rasen.
20:41
Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Patrick Ittrich, der an den Seitenlinien von Markus Häcker und René Rohde unterstützt wird. Vierter Offizieller ist Florian Lechner. Die Unparteiischen führen die 22 startenden Akteure auch bereits auf das Feld und gleich gehts rund im Stadion der Freundschaft.
20:33
Bayern-Trainer Niko Kovac ist froh, dass es endlich wieder um Fußball geht und fordert von seinem Team vollen Fokus auf Cottbus. „Wir müssen uns wieder neu beweisen – jeder einzelne: der Trainer, die Mannschaft, der Verein. Wir haben am Montag die erste Möglichkeit dazu", gab der Kroate vor der Reise in die Lausitz aus. Kovac mahnte, den Viertligisten nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. "Wir wissen, wie schwierig die erste Pokalrunde immer ist, egal wo man spielt", sagte der 47-Jährige und fügte an: "Nichts wird im Vorbeigehen geschafft. Das müssen wir uns hart erarbeiten."
20:23
Die Bayern wollen derweil nach dem verkorksten Auftakt im Supercup gegen den BVB (0:2) endlich den ersten Pflichtspielsieg der Saison feiern und mal wieder sportliche Schlagzeilen schreiben. In den letzten Wochen hat der Deutsche Meister vor allem in Sachen Transferpolitik viel um die Ohren bekommen. Noch immer hat der FCB nicht die gewünschten Verstärkungen verpflichten können und der eine oder andere Experte zweifelt an der Qualität des Münchner Kaders.
20:14
In der guten alten Zeit war Energie Cottbus ein Sieg gegen die Bayern durchaus mal zuzutrauen. Zweimal haben die Lausitzer den Rekordmeister vor heimischer Kulisse bereits geschlagen. Davon scheint man derzeit aber weit entfernt zu sein. "Wir müssen erst einmal defensiv gut stehen und nicht ein Tor nach dem anderen kassieren", gab sich Coach Claus-Dieter Wollitz im Vorfeld äußerst zurückhaltend. Gut präsentieren will man sich natürlich trotzdem. "Es geht darum, zu zeigen, dass es hier eine Region gibt, die weiterhin nach Profifußball lechzt", so Wollitz.
20:04
In der Lausitz ist das heutige Duell mit dem FCB das größte fußballerische Highlight seit Jahren. Der einstige Bundesligist Cottbus ist mittlerweile bis in die Regionalliga Nordost abgestützt und vom Glanz früherer Tage ist nicht viel geblieben. Nach sechs Jahren im Oberhaus ging es mehr oder weniger stetig bergab bei Energie und ein sportlicher Aufschwung ist kaum in Sicht. Gleich 20 Spieler haben den Klub nach dem erneuten Abstieg in Liga vier verlassen. Mit einem komplett neuen Kader soll nun der Wiederaufstieg angepeilt werden.
19:59
Hallo und herzlich willkommen zum DFB-Pokal am Montagabend! Zum Abschluss der ersten Hauptrunde gibt sich um 20:45 Uhr der Titelverteidiger die Ehre. Der FC Bayern München gastiert im Stadion der Freundschaft beim Regionalligisten Energie Cottbus.

Energie Cottbus

Energie Cottbus Herren
vollst. Name
Fussball Club Energie Cottbus
Stadt
Cottbus
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
31.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Stadion der Freundschaft
Kapazität
22.528

Bayern München

Bayern München Herren
vollst. Name
Fußball-Club Bayern München
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
27.02.1900
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis, Turnen, Basketball, Kegeln, Schach
Stadion
Allianz Arena
Kapazität
75.024